Zum Thema:

15.12.2018 - 19:57Das war das Show­training der VSV-Stars15.12.2018 - 18:48Party Hard mit den Da Tweekaz15.12.2018 - 10:57Verleihe deinem Festessen die richtige Würze15.12.2018 - 10:11Walking in a Winter Wonderland
Sport - Villach
Bilder wie diese sind in der Alpen Arena bald wieder zu sehen
Bilder wie diese sind in der Alpen Arena bald wieder zu sehen © ALPENARENA

Für Langlaufstrecke:

Vorverkauf für Saisonkarten beginnt

Villacher Alpenarena – Die Villacher Alpen Arena eröffnet am Montag, 26. November, den Saisonkarten­vorverkauf für die Langlaufstrecke. Egal, ob Profi- oder Hobbysportler, Anfänger oder Kinder — hier kommen alle auf ihre (sportlichen) Kosten. "Bei ausreichender Schneelage" soll der Saisonstart erfolgen. Die Loipe im Naturpark Dobratsch steht dieses Jahr wegen der Sturmschäden hingegen nicht zur Verfügung.

 3 Minuten Lesezeit (472 Wörter) | Änderung am 20.11.2018 - 10:31

Passend zum Auftakt der Wintersaison 2018/2019 beginnt für alle Langlauffreunde auch der Vorverkauf der Saisonkarte für die Langlaufloipe in der Villacher Alpen Arena. Die Saisonkarten können jeden Montag, Mittwoch und Freitag in der Zeit von 15 bis 18 Uhr im 1. Stock des Sporthauses (Büro Geschäftsführer) erworben werden. Bei ausreichender Schneelage heißt es dann rein in die Langlaufschuhe, ab auf die Skier und los geht es auf der fünf Kilometer langen Strecke (klassisch und Skating) mit herrlichem Ausblick auf die vier Schanzen im Nordischen Skisportzentrum. Drei Kilometer stehen als Rennloipe zur Verfügung, die durch eine moderne Beschneiungsanlage für ein sportliches Erlebnis sorgen. Der Naturschnee bietet auf der zwei Kilometer langen Wanderloipe eine herrliche Winterlandschaft. Die Langlaufloipe ist täglich von 8 Uhr bis 20 Uhr in Betrieb, eine Flutlichtanlage sorgt abends für alle „Nachtschwärmer“ für eine optimale Beleuchtung.

25 Euro Gutschein bis 7. Dezember inklusive

Die Kartenpreise bleiben in der Wintersaison 2018/2019 unverändert. Für Erwachsene 6 Euro pro Tag, 27 Euro pro Woche (6 Tage) und 65 Euro pro Saison. Jugendliche zahlen für eine Tageskarte 3 Euro, die Wochenkarte liegt bei 15 Euro und die Saisonkarte kann für 40 Euro gekauft werden. Die Ganzjahreskarte für den Winter und Sommer (12 Monate) ist um 130 Euro bzw. 75 Euro erhältlich. Der Kartenkauf ist eine Unterstützung für eine „gepflegte Loipe“. Beim Erwerb einer Saisonkarte im Vorverkauf (bis einschließlich 7. Dezember 2018) gibt es einen Gutschein von Falle – Freizeit Sport Campingwelt in Villach – im Wert von 25 Euro. Dieser ist gültig ab einem Einkauf von mindestens 100 Euro Für alle, die sich gemütlich vor Ort ein Paar Langlaufskier ausleihen möchten, denen stehen über 150 Ausrüstungen -klassisch sowie Skating – zur Verfügung. Der Skiverleih ist täglich von 9 bis 18 Uhr im Arena Cafe möglich. Dort gibt es auch heiße und kühle Getränke sowie leckere Snacks.

Neu ab der Wintersaison 2018/2019: Rodelhügel und Kinderschanze

Mit Beginn der Wintersaison steht für alle Kinder der neu errichtete Rodelhügel zur Verfügung. Täglich von 8 bis 16.30 Uhr können die Kinder den Spaß im Schnee genießen. Die Benutzung ist gratis. Auf der 6-Meter-Kinderschanze sind jeden Samstagvormittag erste Sprungversuche unter fachkundiger Anleitung der bestens ausgebildeten Nachwuchstrainer der Skiläufervereinigung Villach möglich. Einfach zwischen 09.30 und 11.30 in die Arena kommen und im Arena Cafe melden. Wenn möglich alpin Ski mitbringen. Weitere „Schnuppertermine“ nach Vereinbarung. Ansprechpartner SV Villach, Alexander Erjavec Tel. 0676/4556501 alexander.erjavec@aon.at

Loipe im Naturpark steht nicht zur Verfügung

Im Naturpark Dobratsch sind aufgrund des Sturms Ende Oktober auf einer Fläche von rund 85 Hektar starke Windwurfschäden aufgetreten. Das wirkt sich leider auch auf die Loipe aus. Die betroffene Fläche liegt im Bereich nördlich des Alpengartens. Dort befinden sich die Langlaufloipe und zahlreiche Wanderwege. Die Aufarbeitung wird Monate dauern – wir berichteten.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (14 Reaktionen)
Kommentare laden