Zum Thema:

18.12.2018 - 17:57Klagenfurter tot in Wohnung gefunden: 23. Drogentoter?18.12.2018 - 16:21Faustschlag nach rassistischer Beleidigung18.12.2018 - 16:00Klagenfurter fällt auf Betrüger rein: Dieser tätigte 79 Überweisungen18.12.2018 - 12:48Von „Dunklen Passagen“ bis zur Jugend­notschlafhilfe
Leute - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min

Kinder fürs Theater begeistern:

Märchenauf­führung für Kärntner Volks­schulen

Klagenfurt – Um schon bei den Jüngsten das Interesse fürs Theater zu wecken, lädt Jugendreferentin LR.in Sara Schaar Volksschulen heuer zur Märchenaufführung „Jannik und der Sonnendieb“ ins Stadttheater Klagenfurt ein. Das Stück ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet und nimmt die Zuseherinnen und Zuseher auf eine winterliche, spannende und märchenhafte Reise mit, die an alte Mythen von der Wintersonnenwende erinnert.

 1 Minuten Lesezeit (178 Wörter)

„Damit wir möglichst viele Kinder aus allen Regionen Kärntens mit diesem kulturellen Angebot erreichen können, werden die Volksschulen bezirksweise, jährlich abwechselnd, eingeladen“, so Schaar. Heuer wurden die Volksschulen der Bezirke Feldkirchen, Hermagor und Spittal/Drau angeschrieben. „Das Interesse war überwältigend groß“, freut sich die Jugendreferentin über die vielen Anmeldungen.

Acht Volksschulen zu Gast ihm Theater

Bei der Vorstellung am Donnerstag, den 29. November 2018, konnte sie insgesamt acht Volksschulen – VS Bad Kleinkirchheim, VS Dellach, VS Ebene Reichenau, VS Molzbichl, VS Radweg, VS Irschen, VS Steuerberg und VS St. Urban – im Klagenfurter Stadttheater begrüßen. „Ein Theaterbesuch ist für Kinder spannend und mit Spaß verbunden. Dieses einzigartige Erlebnis möchten wir Volksschülerinnen und Volksschülern aus Kärnten, die vielleicht noch nie im Stadttheater waren, ermöglichen“, so Schaar.

Weitere elf Volksschulen, welche die Aufführung besuchen können:

  • VS Gmünd,
  • VS Eisentratten,
  • VS Feldkirchen, VS Malta,
  • VS Steindorf,
  • VS Bodensdorf,
  • VS Rennweg,
  • VS St. Stefan/Gailtal,
  • VS Lendorf,
  • VS Radenthein,
  • VS Döbriach,
  • VS Millstatt
  • und VS Tröpolach.
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (8 Reaktionen)
Kommentare laden