Zum Thema:

23.08.2018 - 07:45Haltestelle „Leinsdorf“ gesperrt13.06.2018 - 17:38Bequem wartet man hier wohl nicht28.05.2018 - 06:51Schülerin auf Bushaltestelle mit Gewalt erpresst28.03.2018 - 19:40Violette Spuren über Nacht
Aktuell - Villach
© 5min.at

In der Nähe einer Bushaltestelle

Zeugen gesucht: Schüler angefahren

Bleiberger Straße – Zwischenfall bei einer Bushaltestelle an der Bleiberger Straße. Ein Schüler wurde von einer älteren Frau angefahren und verletzt. Nun sucht man nach Zeugen. Auf Facebook wurde der Beitrag bereits 800 Mal geteilt.

 1 Minuten Lesezeit (199 Wörter) | Änderung am 07.12.2018 - 19:54

Ein Fall regt derzeit in den sozialen Medien auf. Am 7. Dezember 2018, um 14.25 Uhr, überquerte ein 12-jähriger Schüler aus Villach im Bereich Obere Fellach / Mittewald (Bad Bleiberg) die Bleiberger Landesstraße von der Bushaltestelle kommend in Richtung Panoramaweg. „Zur gleichen Zeit fuhr eine unbekannte Fahrzeuglenkerin auf der Bleiberger Landesstraße von Bleiberg kommend in Richtung Villach. Da die Fahrzeuglenkerin ihre Geschwindigkeit verringerte, setzte der 12-Jährige seinen Weg fort“, so die Polizei. Die Fahrzeuglenkerin bemerkte dies jedoch vermutlich nicht und so kam es zum Zusammenstoß, bei dem der Bursche über die Motorhaube auf den Gehsteig flog und am Knie verletzt wurde. Die Fahrzeuglenkerin fuhr nach dem Zusammenstoß ohne anzuhalten weiter. Der junge Mann kam mit Abschürfungen davon.

Laut Angaben des Schülers handelte es sich bei der Lenkerin um eine ältere Dame mit schulterlangen roten Haaren. Die Fahrerflüchtige lenkte einen weißen PKW, vermutlich einen VW oder Ford mit Spittaler Kennzeichen.

Zeugen gesucht!

Da die Lenkerin bis dato noch nicht ausgemittelt werden konnte, wird um zweckdienliche Hinweise ersucht.

Verkehrsinspektion Villach unter 059 133/26 44 44

Beschreibung:

  • weißer VW oder FORD
  • vermutlich Spittaler Kennzeichen
  • schulterlange rote Haare
  • ältere Dame
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (270 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE