fbpx

Zum Thema:

29.04.2020 - 11:37Gigi D´Agostino-Konzert ersatzlos abgesagt17.04.2020 - 12:44Sommertraum geplatzt: Keine Konzerte auf der Schlosswiese11.04.2020 - 07:39Alkolenker stürzte mit Klein-LKW über eine Böschung25.02.2020 - 07:01PKW überschlug sich: Lenkerin nur leicht verletzt
Aktuell - Klagenfurt
© pixabay

Eislaufvergnügen

Moosburger Mitterteich frei­gegeben

Moosburg – Mit dem Moosburger Mitterteich wurde am Montagnachmittag die nächste Eisfläche freigegeben. Die eisigen Temperaturen machen sich bezahlt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (90 Wörter)

Moosburgs Bürgermeister Herbert Gaggl verkündet am Montag: „Der Teich ist zum Eislaufen bereit. Ich habe gerade mit den Mitarbeitern 1,5 km geräumte Fläche besichtigt und freigegeben. Viel Spaß, wir freuen uns auf euch.“ Somit steht dem Eislaufvergnügen auf dem Moosburger Mitterteich nichts mehr im Wege.

Ebenfalls im Bezirk Klagenfurt-Land freigegeben ist der Rauschelesee bei Keutschach. Betreut wird dieser vom Eislaufverein Wörthersee. Für alle vom Verein betreuten Seen gibt es hier eine Infomöglichkeit über freigegebene Eisflächen.

Auf nicht freigegebenen Flächen besteht Lebensgefahr.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (24 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE