fbpx

Zum Thema:

06.06.2020 - 20:55Berufsfeuer­wehr stellt wieder auf Normal­betrieb um06.06.2020 - 17:08Die Bäume im Europa­park haben etwas zu sagen06.06.2020 - 14:45Demo: Mehr als tausend Kärntner setzten ein Zeichen gegen Rassismus05.06.2020 - 20:52Feiern mal anders: Autodisco am Klagenfurter Flughafen
Aktuell - Klagenfurt
mit Video

Kufen schleifen & auf zum Lendkanal!

Eislaufen mitten in der Stadt

Klagenfurt – Endlich ist es soweit: Seit heute ist der Lendkanal offiziell für Eisläufer freigegeben. Wir waren vor Ort und haben die Eisfläche für euch getestet!

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (119 Wörter) | Änderung am 08.01.2019 - 11.23 Uhr

Was man sonst eigentlich nur im Hohen Norden findet, ist auch dieses Jahr in Klagenfurt wieder möglich – eine Bahn aus Natureis mitten in der Stadt! „Der Lendkanal hat eine rund 15 Zentimeter dicke Kerneisschicht, die betreutet Fläche geht vom Lendhafen bis zur Rizzibrücke“, so Sportreferent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler. Dank der Kooperation von Stadt Klagenfurt und Eislaufverein Wörthersee ist das Eislaufvergnügen kostenlos und so lange es die Witterungsverhältnisse erlauben bzw. die Eisfläche nicht gesperrt ist, möglich. Die Eisfläche wird täglich vom Eislaufverein Wörthersee betreut.

Die Eislaufbahn hat eine Länge von rund 1,5 Kilometer, am Lendhafen findet ihr außerdem auch einen Eishockeyplatz!

Kommentare laden
ANZEIGE