Zum Thema:

08.01.2019 - 10:45Eislaufen mitten in der Stadt07.01.2019 - 18:45Einmal über den Lendkanal flitzen09.08.2018 - 15:49Außenbord­motor ge­stohlen13.06.2018 - 12:32Könnt ihr durch Lendkanal und Wörthersee schwimmen?
Aktuell - Klagenfurt
© pixabay

Am heutigen Freitag!

Lendkanal: Abendlauf bei Fackel­schein

Klagenfurt – Anhaltend niedrige Temperaturen sorgen weiterhin für großartiges Eislaufvergnügen! Viele Eisbahnen sind zum Wochenende freigegeben, am Freitagabend findet ein Fackellauf auf dem Lendkanal statt. Am Sonntag steigt der Eismarathon am Längsee.

 1 Minuten Lesezeit (139 Wörter) | Änderung am 25.01.2019 - 10.12 Uhr

„Die Eisbahnen am Aichwald-, Hörzendorfer-, Rauschele- und Längsee sowie am Lendkanal sind zum Eislaufen freigegeben“, erklärt der Eislaufverein Wörthersee (EVW), der diese Flächen betreut. Besonders „cool“: Am Lendkanal findet am heutigen Freitag zwischen 17 und 21 Uhr ein Abendlauf bei Fackelschein statt. Bei freiem Eintritt gibt es kostenlosen Tee und romantische Beleuchtung mit Fackeln und Feuerschalen rund um die Eisfläche.

Eismarathon am Längsee

Für Kurzentschlossene besteht noch die Möglichkeit, an den Eismarathonbewerben am Längsee teilzunehmen: 42,195 km für Fitte, 21,1 km für Einsteiger und 10 km für die Jugend. Die Firma Gigasport stellt tolle Sachpreise zur Verfügung!

  • 10 Uhr Start
  • 12:30 Uhr Eiskunstlaufshow
  • 13:30 Uhr Siegerehrung
  • 14 Uhr 130m-Kurzstreckenwettkämpfe

Überblick

Freigegebene und gesperrte Eisflächen (der vom EVW betreuten Flächen)

Achtung: Auf nicht freigegebenen Eisflächen besteht immer Einbruchgefahr!

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (120 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE