Zum Thema:

14.06.2019 - 19:00Trotz Schloss: Teures Merida Mountainbike gestohlen11.06.2019 - 15:01Umweltreferent Bau­mann fordert Kontroll­gänge15.05.2019 - 16:52SPÖ Sobe: „Wenigstens eine Selbstbedienungs­filiale wäre wünschens­wert“22.04.2019 - 14:41Tödlicher Alpin­unfall bei Villach-Warmbad
Leute - Villach
SYMBOLFOTO © pixabay

Bärensichtung:

Beim Maibachl ist der Bär los

Villach Warmbad – Im wahrsten Sinne des Wortes. Wie der Naturpark Dobratsch auf seiner Facebook-Seite bestätigt, gab es eine Bärensichtung in der Nähe des Maibachls. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (67 Wörter) | Änderung am 08.02.2019 - 15.57 Uhr

Am Mittwoch, den 6. Feber 2019, wurde ein Braunbär im Bereich des Maibachls bei Villach Warmbad gesehen. Wie Medien berichten, sollen ein Wiener Urlauber und sein Hund das Tier von Weitem beobachtet haben. Die Sichtung bestätigt auch der Naturpark Dobratsch über seine Facebook-Seite. Dort wird außerdem vermutet, dass der Bär in einer der Höhlen am Dobratsch überwintert hat.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (573 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE