ANZEIGE Leute - Villach & Klagenfurt
© pixabay
ANZEIGE

Vorbereitung ist alles

Perfekt planen und wunderschön heiraten!

Villach – Was gibt es Schöneres als am romantischsten Tag des Jahres, dem Valentinstag, von seiner Traumhochzeit zu träumen? 5 Minuten Villach hat sich für alle Heiratswilligen beim Hochzeitsprofi COCOMELODY erkundigt, wie denn die perfekt geplante Hochzeit aussieht. Hier lest ihr unser Rechercheergebnis.

 5 Minuten Lesezeit (633 Wörter)

Kein Tag steht so sehr im Zeichen der Liebe als der Valentinstag. Genau der richtige Zeitpunkt also um über seine Traumhochzeit nachzudenken und mit den Planungen zu starten. Was alles zu tun ist und wann haben wir für euch bei COCOMELODY erfragt. Und so entstand die folgende Checkliste inklusive Zeitrahmen.

Zwölf bis sechs Monate vor der Hochzeit

Wer auf lange Sicht plant erlebt keine „bösen“ Überraschungen und hat genug Zeit auf all die kleinen und großen Dinge zu achten, die eine wahre Traumhochzeit ausmachen.

12 bis 8 Monate vor der Hochzeit

Folgendes wäre zu Beginn zu tun:

– Hochzeitstermin festlegen
– Budget fixieren
– beim Standesamt über erforderliche Dokumente informieren
– Locations und Kirchen besichtigen
– Dienstleister finden (Fotograf, Band, etc.)
– Gästeliste erstellen

Nun geht es schon an die „angenehmeren“ Planungen:

– Brautkleid finden
– Flitterwochen buchen
– Trauzeugen auswählen

Hat man sich mit seinem Partner auf den grundsätzlichen Rahmen der Hochzeit geeinigt und sind die wesentlichen Dinge fixiert, kann es zu detaillierten Planungen übergehen.

Sechs bis zwei Monate vor der Hochzeit

So bald die Grundsatzplanung und vor allem der Kleidkauf abgeschlossen ist, geht es ans „Eingemachte“.

6 bis 4 Monate vor der Hochzeit

6 Monate vor der Hochzeit:
– Anmeldung zur Eheschließung beim Standesamt
– Kirche und Location reservieren
– Save the Date Karten versenden
– Für Gästeunterbringungen sorgen (nach Bedarf)

5 Monate vor der Hochzeit:
– Geschenkwünsche zusammenstellen
– Dekoration fixieren
– Hochzeitsschwur vorbereiten

4 Monate vor der Hochzeit:
– Einladungskarten versenden
– Musikauswahl treffen
– Programmpunkte bzw. Showeinlagen planen oder buchen
– Hochzeitsauto oder Pferdekutsche reservieren

3 Monate vor der Hochzeit

3 Monate vor der Hochzeit:
– Ringe kaufen bzw. bestellen
– Anzug kaufen (auch bei COCOMELODY momentan im Abverkauf um 50€)
– Tanzkurs besuchen
– Menü auswählen, Menükarten bedrucken
– Brautjungfernkleider aussuchen

2 Monate vor der Hochzeit:
– Probetermin für Friseur
– Sitzordnung fixieren
– Junggesellinnen Abschied planen
– Hochzeitstorte wählen
– Floristin buchen oder selber Blumen Gesteck planen

Sechs Wochen vor der Hochzeit

Etwa sechs Wochen vor dem großen Tag werden noch die „Kleinigkeiten“ erledigt, die diesen besonderen Tag erst perfekt machen:

Sechs Wochen bis zum Tag X

6 Wochen davor:
– Gästebuch organisieren
– Gastgeschenke besorgen
– Hochzeitskerze und Ringkissen besorgen

4 Wochen davor:
– Programmhefte für Kirche
– Abläufe besprechen, Termine bestätigen
– Brautkleid \ Anzug nochmals probieren und ggf. Umschneidern bzw. Anpassen lassen
– Brautstrauß aussuchen
– Blumenmädchen festlegen

14 Tage vor der Hochzeit:
– Papiere auf Vollständigkeit und Gültigkeit prüfen
– Koffer für Flitterwochen packen
– Vermählungsanzeige aufgeben
– Sitzordnung nochmals prüfen und fixieren

Und wer es bis hierher geschafft hat, schafft auch noch die letzten Meter und überbrückt die letzten Tage der Wartezeit gelassen und organisiert.

Die letzten Tage vor dem großen Tag

Die letzten Tage vor dem großen Tag sind sicher von Aufregung, vor allem aber Vorfreude und auch ein wenig Stress geprägt. Trotzdem sind noch einige Dinge zu erledigen wie z.B.

  • Papiere und Ringe bereit halten
  • Besuch im Nagelstudio
  • beschriftete Tischkarten und Sitzplan an Location weiter geben
  • Handtasche packen
  • Tischrede vorbereiten
  • Generalprobe für die Zeremonie

Und nicht zuletzt, vor allem versuchen etwas zu ENTSPANNEN und AUSZUSCHLAFEN!

Und damit zumindest schon einmal ein Punkt auf der Hochzeitscheckliste abgehakt ist, haben wir einen ganz besonderen Gewinn für euch!

Hammer-Gewinnspiel

5 Mintuten Villach verlost gemeinsam mit COCOMELODY ein perfektes Outfit. Und zwar bestehend aus je einem stylischen Herrenanzug und wunderschönen Brautjungfernkleid. Alles was ihr für dieses Hammergeschenk tun müsst ist den Facebookbeitrag liken und mit dem Wort Traumhochzeit zu kommentieren. Viiiiiel Glück!

ANZEIGE

COCOMELODY Villach

Bichlweg 6
9500 Villach
Tel.: 0650 510 5 941
service@cocomelody.de
www.cocomelody.de/villach-store


Teilnahmebedingungen

Unter allen Kommentaren und Likes auf Facebook bis Sonntag, 17. Feber 2019, 12.00 Uhr, ermitteln wir den/die Gewinner/in. Verlost werden die oben angegebenen Preise. Die Ziehung erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz Österreich, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter der Firma Fivemedia GmbH und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden, muss vom Gewinner selbst wahrgenommen werden können und kann auch nicht auf andere Personen übertragen werden. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist der Teilnehmer verantwortlich. Eine Teilnahme über Gewinnspielvereine oder automatisierte Dienste ist nicht gestattet. Manipulationen von Gewinnspielen (auch der bloße Versuch) wird zur Anzeige gebracht. Die Gewinner werden von der Fivemedia GmbH auf dem Post-Weg, per E-Mail oder telefonisch verständigt. Die durch den Teilnehmer bereitgestellten Daten werden für den Zeitraum der Durchführung des Gewinnspiels mittels einer Datenbank verarbeitet. Über das Gewinnspiel wird kein Schriftverkehr geführt. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass er für die von ihm im Zuge von Gewinnspielen hochgeladenen Daten die vollen Nutzungsrechte besitzt und dass an diesen Daten (z. B. Fotos) keine Rechte von Dritten bestehen. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass er diese Daten der Firma Fivemedia GmbH zur weiteren, uneingeschränkten zeitlichen, örtlichen und medialen Verwendung (Website, Soziale Medien, Druckwerke, Multimedia, u.a.) zur Verfügung stellt – dies beinhaltet auch die Verwertung zu Werbezwecken. Aus allen diesen Einsätzen ergibt sich für den Teilnehmer kein Vergütungsanspruch. Weiters erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass im Zusammenhang mit der Veröffentlichung in Medien der Name des Teilnehmers genannt werden darf. Die jeweiligen Gewinner/Gewinnerinnen geben ihr Einverständnis, dass sie ohne jedweden Vergütungsanspruch in Form einer Gewinnspielauflösung inklusive Foto auf der 5 Minuten Facebook Page präsentiert werden.
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (406 Reaktionen)
Kommentare laden