Zum Thema:

15.02.2019 - 19:48Trickdiebe erbeuten hunderte Euro15.02.2019 - 18:45Betrunkener randaliert im Wohnzimmer12.02.2019 - 10:04Erol Nowak ist jetzt Schloss­besitzer03.02.2019 - 11:41„Drei-Drei“ – Der Fasching in Arnoldstein
Leute - Villach
© KK

Bald ist Faschingsfinale!

Ein Überblick aus Arnoldstein

Arnoldstein – Arnoldstein ist derzeit fest in Faschingshand, am 5. März steigt das große Faschingsfinale. Wir geben euch einen Überblick über vergangene und bevorstehende Veranstaltungen und Ereignisse in Arnoldstein.

 4 Minuten Lesezeit (558 Wörter) | Änderung am 13.02.2019 - 07.08 Uhr

Kinderfasching in Erlendorf

Im übervollen Gemeinschaftshaus verzauberte Magic Engelbert Kinder und Eltern mit seinen Zauberkünsten. Die Kinder wurden mit Gratiskrapfen, Gratiswürstel und Gratisgetränken bewirtet. Danke an die Unterstützer Bgm. Kessler Erich, Vizebürgermeister Zußner Karl und Familie Hildegard und Josef Walluschnig.

Parkettboden-Spezialist

Seit Jänner 2019 ist unsere Marktgemeinde um einen Handwerksfachbetrieb reicher. Der Arnoldsteiner Enver Huremović hat den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und präsentiert sich als Fachmann für Parkettverlegungen. Unter dem Firmennamen „EH Parkett, Fachkompetente Verlegung“ wirbt Enver auf seiner Homepage www.eh-parkett.at aber auch mit der Unterhaltspflege von bereits bestehenden Fußböden. Sichtlich stolz präsentiert Enver Huremović seine Gewerbeberechtigung Bürgermeister Erich Kessler anlässlich eines Besuches am Marktgemeindeamt.

Feuerwehrhaus Seltschach renoviert

Seit bereits 86 Jahren besteht das Feuerwehrhaus in Seltschach. 1993 begann man mit dem Zubau und 2004 wurde im hinteren Bereich die Stahltreppe zum Dachboden errichtet. In den Innenbereich des Quartieres der Floriani wurde jedoch schon lange nichts mehr investiert. Nach langen Überlegungen beschlossen die Jungkameraden den Innenbereich des Feuerwehrhauses in Eigenregie zu sanieren, die Arbeiten dauerten über eine Woche jeden Tag bis spät nach Mitternacht an. Finanziell unterstützte sie die Marktgemeinde Arnoldstein mit GFK Miggitsch Michael bei ihren Umsetzungen. Dank an alle Kameraden der FF Seltschach für ihre erbrachten Leistungen.

Auszeichnung für Naturpark Partnerschule

Die Naturpark Partnerschule St. Leonhard b.S. wurde durch eine hochkarätig besetzte Kommission  überprüfte die Einhaltung der 15 Kriterien für eine Naturparkschule.  Die strengen Qualitätsrichtlinien sehen alle 4 Jahre eine fachliche Überprüfung vor. Die Evaluierungs-Kommission setzte sich aus Vertretern der Schulverwaltung (Pflichtschulinspektorin Gabriele Patterer), dem Direktor des Landesmuseums für Kärnten (Dr. Christian Wieser) und des Bürgermeisters der Marktgemeinde Arnoldstein (Erich Kessler) zusammen. Die Kommission sprach nach über einstündiger Beratung ein sehr positives Urteil aus. Alle Kriterien wurden nicht nur erfüllt sondern sogar zusätzliche umgesetzt. Die umfassende Arbeit wurde von der Bildungseinrichtung in unzähligen Ordnern, Werkstücken und Fotodokumentationen veranschaulicht. „Es freut mich sehr, dass nach über einstündiger Beratung die Kommission ein sehr positives, ja fast euphorisches Urteil fällen konnte, und unsere Volksschule St. Leonhard b.S. für weitere 4 Jahre mit dem Titel „Naturpark Partnerschule“ ausgezeichnet wird“, gibt Kommissions-Mitglied Bürgermeister Erich Kessler bekannt.

Diese Veranstaltungen stehen bevor

DreiländerATTeck

Schitourenlauf Dreiländereck/Arnoldstein & österreichische + Kärntner Meisterschaft Vertical am 2. März 2019, Registrierung online bis 28. Feber 2019 unter www.dreilaenderatteck.at, Nachnennung am Renntag bis 15.30 Uhr möglich, Rennklassen lt. ÖSV / ÖM & offene Klassen (Start 17 Uhr), Genießerklasse Mittelzeitwertung (Start 16 Uhr)

Rosenmontagskonzert

Den Fasching mal etwas ruhiger genießen? Das können Sie auch heuer wieder beim Rosenmontagskonzert am 4. März 2019 um 19 Uhr im Kulturhaus Arnoldstein. Es unterhalten Sie der Eisenbahnermusikverein Trachtenkapelle Arnoldstein und der Hohenthurner Burschengsang. Eintrittskarten sind erhältlich am Gemeindeamt oder in der Trafik Krakolinig in Arnoldstein (VVK € 8,–, AK € 10,–)

Großes Faschingsfinale

Am Faschingsdienstag, 5. März 2019 geht es wieder rund in Arnoldstein, wenn die Faschingsnarren mit ihren Wägen und Kostümen um 15 Uhr vom Bahnhof Arnoldstein zum Kulturhaus ziehen! Los geht es aber schon ab 8 Uhr, Bgm. Kessler und die Bergbau und Hüttentraditionsmusik ziehen durch den Ort, um in den Geschäften, Schulen und Kindergärten für Heiterkeit zu sorgen.

Den Abschluss bildet die Tanzveranstaltung im Kulturhaus Arnoldstein mit den Ossiacher See Musikanten!

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE