Zum Thema:

15.02.2019 - 18:31LKW-Bergung auf der L5515.02.2019 - 16:40OVS heute im Atrio wiedereröffnet15.02.2019 - 14:47Erneuter Betrugsversuch übers Telefon15.02.2019 - 12:38Einige Parkwege bleiben weiterhin gesperrt
Wirtschaft - Villach
SYMBOLFOTO © pixabay

Unterstützung für regionale Händler

Villach bekommt Paket-Stationen

Villach – Die Stadt Villach sagt dem Online-Handel den Kampf an. Künftig soll es Paket-Abholstationen in der Innenstadt geben. Die Villacher Unternehmer können dort die Ware hinterlegen, der Kunde kann sie rund um die Uhr abholen. Das berichtet die "Woche" am Dienstag.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (100 Wörter)

Nach der Arbeit noch schnell in die Innenstadt hetzen, um den Ladenschluss nicht zu verpassen? Das könnte bald der Vergangenheit angehören. Mit Paket-Abholstationen sollen auch Villacher Unternehmer rund um die Uhr erreichbar sein, Kunden können die Ware jederzeit an den Stationen abholen. Zwei bis drei Standorte soll es laut „Woche“ in Villach geben. Wo genau diese stehen werden, welche Unternehmen sich daran beteiligen und wie das Privatunternehmen heißt, mit dem die Stadt Villach dieses Projekt umsetzen will, ist noch nicht bekannt. Das Service soll über eine App funktionieren.

Bereits im Sommer sollen die Abholstationen aufgestellt werden.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (88 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE