Zum Thema:

01.04.2019 - 11:58Der Affenberg ist wieder offen!18.03.2019 - 10:47Uni Wien baut Außen­stelle auf dem Affenberg31.07.2017 - 18:51Aufmerksamkeit für Affen-Forschung in Landskron26.04.2017 - 07:51Affenberg bald Forschungsgebiet?
Leute - Villach
© KK

Pure Lebensfreude

Pool-Party am Affenberg: Makaken genießen Frühlings­wetter

Landskron – Die Japanmakaken am Affenberg Landskron sind immer einen Besuch wert. Ein bisschen muss man sich aber noch gedulden, erst ab dem 1. April ist das Affenreich wieder für Besucher geöffnet. Doch verzichten muss man auf den "Affenzirkus" deswegen noch lange nicht. Die Makaken genießen derzeit in vollen Zügen das Frühlingswetter - wie ein Video auf Facebook beweist.

 2 Minuten Lesezeit (300 Wörter) | Änderung am 18.02.2019 - 17.58 Uhr

Putzig und voller Lebensfreude: So zeigen sich die Japanmakaken derzeit am Affenberg Landskron. Sie toben freudig herum und feiern das Frühlingswetter. „Unsere Affen baden bereits in ihrem Ersatzpool“, heißt es dazu auf der Facebook-Seite „Abenteuer Affenberg“. Dass die Japanmakaken das Wasser lieben, ist hier unschwer zu verkennen. Darauf wird sogar auf der Webseite hingewiesen: „Mit etwas Glück können Sie sogar schwimmende und tauchende Affen beobachten.“

Zehn neue Affenbabys werden erwartet

Auf einem vier Hektar großen Freiland-Gehege kann man 166 Makaken wie in freier Wildbahn beobachten: Wie sie ihre Jungtiere selbst aufziehen, sich fürsorglich der Fellpflege widmen oder auch mal streiten. Apropos Jungtiere: „Wir erwarten heuer zehn Babys“, erfahren wir vom Affenberg. Ab April ist es so weit. Darauf freuen wir uns schon!

Lustig: ein Video von letzter Woche zeigt die Affen noch beim Spielen im Schnee. Auf die nächste Schneeballschlacht müssen sie bei diesem Wetter aber vermutlich noch ein wenig warten. Dafür gibt es jetzt wegen des geschmolzenen Schnees einen Pool zum Planschen 😉

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (136 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE