Zum Thema:

10.05.2019 - 12:40100 Autos und Motorräder in der Innenstadt25.04.2019 - 15:34Wirtschafts­gespräch war voller Erfolg!22.04.2019 - 21:08Candolini: Beliebtes Innen­stadt-Lokal schließt17.04.2019 - 18:58Wirtschaftsge­spräch: „Hilfe wir schrumpfen!“
Wirtschaft - Villach
© KK

Gerüchteküche brodelt:

Wird NORDSEE aus der Innenstadt ins ATRIO abwandern?

Villach – Diese Frage stellen sich derzeit zahlreiche Leser und Leserinnen. Neben Thalia (wir berichteten) wird auch über die NORDSEE-Filiale in der Innenstadt heftig diskutiert. Bis zu sechs Mal am Tag werden die Mitarbeiter gefragt, ob NORDSEE ins ATRIO abwandert oder gar komplett schließt.

 1 Minuten Lesezeit (203 Wörter)

Dabei brodelt die Gerüchteküche um den Fisch-Experten richtig heftig. So heftig, dass wir wie im Falle der Thalia-Filiale auch schon einige Kommentare auf Facebook zum Thema lesen konnten. Ein Leser schrieb: „“Na toll, der Nordsee siedelt ins Atrio! […] Das Innenstadt-Sterben geht munter weiter.“ Auch als wir letztes Wochenende am Hauptplatz unterwegs waren, war NORDSEE ein Diskussionsthema. Einige gehen fix davon aus, dass die Filiale schließen wird. Was hat es nun mit den Gerüchten auf sich? Wir fragten beim Österreich-Geschäftsführer nach.

Derzeitige Situation

„Die NORDSEE-Filiale am Villacher Hauptplatz ist seit mittlerweile 79 Jahren ein beliebter Fixpunkt in der Innenstadt. Vor dem Hintergrund der zunehmend schwieriger werdenden Situation für Handel und Gastronomie in der Villacher City muss selbstverständlich jedes Unternehmen Überlegungen zur Wirtschaftlichkeit seines Standorts anstellen. Der Weiterbestand von NORDSEE in der Innenstadt von Villach ist aktuell nicht in Frage gestellt“, erklärt Alexander Pietsch, Geschäftsführer von NORDSEE Österreich und ergänzt: „Wir bemühen uns zudem seit Jahren um eine Vergrößerung des Schanigartens der Filiale am Hauptplatz und sind selbstverständlich auch weiterhin daran interessiert.“ Damit sind eine Abwanderung ins ATRIO oder eine geplante Schließung nicht bestätigt worden.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (149 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE