Zum Thema:

19.08.2019 - 17:35Auf hei­mischem Eis: KAC gegen die Grizzlys Wolfs­burg19.08.2019 - 15:46Über 540 Unter­schriften gegen Sende­masten im Orts­gebiet19.08.2019 - 14:24Milliarden­inves­tition: Neues Kon­zept für Klagen­furter Flug­hafen18.08.2019 - 18:46Defekter Brand­melder alarmierte Feuerwehr
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© fotolia

Direkt nach dem Verkauf:

Polizei nimmt Heroin­dealer fest

Klagenfurt – Am 10. Januar wurde ein 28-jähriger Nigerianer in Klagenfurt von Beamten des LKA Kärnten unmittelbar nach dem Verkauf von Heroin festgenommen. Im Zuge der weiteren Ermittlungen konnte dem Mann bisher der Verkauf von ca. 230 Gramm Heroin und ca. 15 Gramm Kokain an zahlreiche Drogenkonsumenten in Klagenfurt nachgewiesen werden. Der Verkaufserlös aus den Drogengeschäften beträgt mehr als 10.000 Euro. Der Mann wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (60 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE