Zum Thema:

24.06.2019 - 16:56Dort leben, wo andere ihren Urlaub genießen24.06.2019 - 14:28Nach Großbrand: Feierliche Wieder­eröffnung von 3M23.06.2019 - 20:57Polizisten fanden Handy-Dieb im Park23.06.2019 - 17:58FUGA 300: Teilnehmer radelten vom Gletscher zum Meer
Leute - Villach
Vom Koma auf den Laufsteg - Bernis Lebensfreude und ihr Mut sind ansteckend
Vom Koma auf den Laufsteg - Bernis Lebensfreude und ihr Mut sind ansteckend © Claus Fox

Siegerin der Villacher Herzen

Bereits jetzt: Mega-Support für Miss Kandidatin Berni de Roja

Villach – Was für eine Frau. Heute am Weltfrauentag möchten wir euch eine der schönsten Frauen Kärntens vorstellen: Bernadette de Roja. Sie hatte vor knapp zehn Jahren einen schweren Radunfall und lag im Koma. Die 21-Jährige Villacherin schaffte es ins Finale der Miss-Kärnten Wahl - als erste Kandidatin mit Beeinträchtigung.

 4 Minuten Lesezeit (519 Wörter)

Sie  musste auf Grund einer schweren Hinverletzung wieder das Sprechen erlernen und benötigte einen Rollstuhl. Jetzt zeigt sie allen, was sie drauf hat: „Ich möchte ein Beispiel für gelebte Inklusion sein, und zeigen dass behinderte Menschen ein Teil der Gesellschaft sind und ganz „normal“, wertvoll und wertschätzend in jedem Bereich angenommen werden.“

Viel Unterstützung

Besonders aus Villach, aber auch aus ganz Kärnten, wird ihre Teilnahme sehr unterstützt. Sogar eine eigene Facebook-Veranstaltung wurde erstellt, damit möglichst viele Menschen kommen, um sie beim Finale zu unterstützen. Kein Wunder, denn ihre lebensbejahende Einstellung und ihr Mut-Machen sprechen die Menschen sehr an.

Liebe Berni, wie bist du zur Miss Kärnten Wahl gekommen?

Ich wurde von den Veranstaltern, wegen meiner Fotos in den sozialen Medien, zur Miss-Kärnten Wahl eingeladen. Und obwohl ich mittgeteilt habe, dass ich beeinträchtigt bin (das erkennt man ja auf den Fotos nicht), sollte ich beim Bewerb mitmachen. Mit meiner Teilnahme bedeutet das, dass erstmals eine behinderte Person an einer Miss-Wahl in Kärnten teilnimmt.

Was bedeutet für dich Schönheit?

Mein Schönheitsgeheimnis ist mein Lächeln, mein „Glücklich sein“, mein „Anders sein“, mein zufriedenes „Selbst sein“. Unter Schönheit assoziiert jeder etwas anderes, das Wort Schönheit bedeutet so viel mehr als nur das Aussehen einer Person, es sind der Charakter und die Eigenschaften, die einen Menschen ausmachen.

Der Support für die Miss Kärnten Wahl ist enorm, oder?

Über den Support meiner Fans freue ich mich riesig, ja. Mit so viel Unterstützung hätte ich nicht gerechnet. Dafür bin ich sehr, sehr dankbar. Ich denke schon, dass die Villacher  hinter mir stehen, denn sie kennen meine Lebensgeschichte, sie haben es ermöglicht, dass ich jetzt so bin, wie ich bin und hier mitmachen kann – das ist auch ihr Verdienst.

Warum ist das Modeln für dich so ein großer Traum?

Seit meinem dritten Lebensjahr ist Modeln meine große Leidenschaft. In diesem frühen Alter besuchte ich eine Modelshow in einem Badeort an der oberen Adria. Ich verschwand aus dem Zuschauerraum und spazierte mit den Models am Catwalk einfach mit. Nach meinem Unfall rückte mein Hobby in eine unerreichbare Dimension. Daher ist meine Miss Kärnten-Teilnahme für mich mehr als ein olympischer Gedanke. Neben dem Modeln ist aber auch ein Beruf im sozialen Bereich für mich erstrebenswert, um Menschen, die in eine ähnliche Lage geraten bzw. gerieten, unterstützend begleiten zu können. Daher besuche ich derzeit eine Ausbildung zur akademischen Peer-Beraterin an der Fachhochschule in Graz. 

Neben der Miss Kärnten Wahl, bist du aber auch sonst gut gebucht…

Oft werde ich zu Vorträgen und TV-Sendungen, zu Fotoshootings und karitativen Modelevents eingeladen. Mit großer Begeisterung nehme ich, sofern es der Terminkalender erlaubt, teil. Egal wie schwer ein Schicksalsschlag sein kann, man soll an seinen Lebensträumen festhalten, nicht aufgeben, sondern mutvoll, step by step, seine Lebensreise, auch wenn manchmal große oder kleine Steine im Weg liegen, gehen.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (367 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE