Zum Thema:

13.09.2019 - 19:09Erfolg­reiche Kick­boxer holten Gold16.04.2019 - 21:10ASKÖ Fight4Fitness liefert grandiose Er­gebnisse!02.10.2018 - 08:48Gold und Bronze für St. Egyden16.09.2018 - 14:12Ganz einfach Kickboxen lernen
Sport - Villach
Die German Open-Teilmehmer des ASKÖ Fight4Fitness v.l.: Franz Peer, Robert D. und Lukas Altenhuber.
Die German Open-Teilmehmer des ASKÖ Fight4Fitness v.l.: Franz Peer, Robert D. und Lukas Altenhuber. © ASKÖ Fight4Fitness

German Open 2019:

Villacher Kickboxer kämpften sich an die Spitze

München – Drei Kickboxer des Villacher Vereins "ASKÖ Fight4Fitness" nahmen am vergangenen Wochenende an der diesjährigen German Open 2019 in München teil und konnten mit ihren Leistungen überzeugen.

 1 Minuten Lesezeit (187 Wörter) | Änderung am 27.11.2019 - 17.54 Uhr

Vom ASKÖ Fight4Fitness nahmen Robert D., Franz Peer und Lukas Altenhuber bei der diesjährigen German Open 2019 in München teil. Franz Peer erkämpfte sich seine erste internationale Goldmedaille. Robert Dreger machte eine gute Figur in der U16-Klasse, und das mit erst 13 Jahren. Lukas Altenhuber konnte sich in seiner Lieblingsdisziplin Vollkontakt den 3. Platz erkämpfen. Mit über 1.000 Startern aus ganz Europa war das Turnier international ausgezeichnet besetzt.

Die Erfolge im Detail:

Franz Peer:
Kick Light 1. Platz
Leichtkontakt 3. Platz
Semikontakt 3. Platz

Robert D.:
Semikontakt 5. Platz
Leichtkontakt 5. Platz

Lukas Altenhuber:
Vollkontakt 3. Platz
Semikontakt 5. Platz

Training für Körper und Geist

Trainiert wird beim ASKÖ Fight4Fitness die körperliche Fitness für das Wohlbefinden des Körpers und Geistes. Das Kombinationsprogramm von Trainieren mit Spaßfaktor, Kalorien verbrennen, Fitness und Selbstverteidigung macht Kickboxen aus. Neben Anfänger- und Fortgeschrittenentraining, wird auch der Wettkampf in allen Disziplinen (Semikontakt, Leichtkontakt, Vollkontakt, Low-Kick) trainiert. Wer jetzt neugierig geworden ist, kann jederzeit zu einem kostenlosen Schnuppertraining beim ASKÖ Fight4Fitness vorbeikommen: Trainiert wird Dienstag und Donnerstag von 19.00 bis 21.00 Uhr in der NMS Auen, Heidenfeldstraße 24, 9500 Villach.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (54 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE