Zum Thema:

28.05.2020 - 17:52LKW stürzte über Böschung: Fahrer durch Windschutz­scheibe befreit26.05.2020 - 21:2316-jähriger Mopedfahrer kollidierte mit LKW26.05.2020 - 19:57Unbekannte stahlen teure Fahrräder aus Garage26.05.2020 - 14:17„Markendiebe“ stahlen Hilti-Rotationslaser
Aktuell - Villach
Unbekannte Täter brachen bei mehreren LKW´s ein und stahlen Gegenstände
SYMBOLFOTO Unbekannte Täter brachen bei mehreren LKW´s ein und stahlen Gegenstände © Symbolfoto / 5 Minuten.at

Fahrerkabinen durchwühlt:

Mehrere LKW´s aufgebrochen

Villach – Von 18. April bis 22. April wurden in St. Agathen und Perau bei vier auf einem Firmengelände abgestellten LKW die Beifahrertüren aufgebrochen, die Fahrerkabinen durchwühlt und diverse Gegenstände gestohlen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (64 Wörter)

Bisher unbekannte Täter brachen im Zeitraum von 18. April bis 22. April in St. Agathen und Perau, bei vier auf einem Firmengelände abgestellten LKW die Beifahrertüren auf, durchwühlten die Fahrerkabinen und stahlen diverse Gegenstände. Weiters versuchten die Diebe die Türen von zwei weiteren LKW aufzubrechen, was ihnen jedoch nicht gelang. Der durch die Taten verursachte Gesamtschaden steht noch nicht fest.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (5 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE