Zum Thema:

24.08.2019 - 16:16Unbekannte beschädigten Gebäude mit Graffiti und Steinen24.08.2019 - 12:41„Leberkas-Pepi“ eröffnet bald in den City-Arkaden24.08.2019 - 12:221. Comedy Slam an der Alpen-Adria-Uni23.08.2019 - 13:04Vandalen zerschossen Fensterscheibe
Aktuell - Klagenfurt
Die Tunnel der Klagenfurter Nordumfahrung sind während der Wartungs- und Reinigungsarbeiten für den Verkehr gesperrt.
SYMBOLFOTO Die Tunnel der Klagenfurter Nordumfahrung sind während der Wartungs- und Reinigungsarbeiten für den Verkehr gesperrt. © 5min.at

Bis Freitag, 17. Mai

Ab Morgen: Tunnelsperren auf der Nord­umfahrung

Klagenfurt – In insgesamt vier Nächten werden ab morgen in den Tunneln der Klagenfurter Nordumfahrung Reinigungs- und Wartungsarbeiten vorgenommen. Während der Arbeiten werden die Tunnel gesperrt.

 1 Minuten Lesezeit (120 Wörter)

Ab dem morgigen Montag, dem 13. Mai, werden jeweils von 20 Uhr bis 5 Uhr die vier Tunnel der Nordumfahrung gesperrt. In den ersten beiden Nächten werden die Tunnel Richtung Arnoldstein/Italien gereinigt. In den Nächten von 15. bis 17. Mai sind die Tunnelröhren Richtung Wien an der Reihe. Der Verkehr wird während der Sperren bei Klagenfurt Ost oder Klagenfurt West abgeleitet und über die Anschlussstelle Klagenfurt See sowie die B 70 wieder auf die A2 aufgeleitet. Betroffen von der Sperre sind auch die Anschlussstellen Klagenfurt West, Krumpendorf Ost, Klagenfurt Nord sowie Klagenfurt Flughafen. Die nächtlichen Sperren werden bis zum Freitag, dem 17. Mai, andauern. Mit den Arbeiten in der Nacht möchte man die Verkehrsbehinderungen so gering wie möglich halten.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (14 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE