Zum Thema:

19.05.2019 - 10:08Steirer prallte gegen Kleintransporter18.05.2019 - 21:49PKW-Lenker übersah Moped18.05.2019 - 10:31Klagenfurter nach PKW-Vollbremsung verletzt18.05.2019 - 09:56Falsche Auffahrt: LKW-Lenker wurde zum Geisterfahrer
Aktuell - Villach & Klagenfurt
Der Mopedfahrer wurde vom LKW erfasst und fiel auf die Fahrbahn.
SYMBOLFOTO Der Mopedfahrer wurde vom LKW erfasst und fiel auf die Fahrbahn. © Moped Rodeo

Mopedfahrer unbestimmten Grades verletzt:

LKW-Fahrer übersah Moped-Lenker

Poggersdorf – Am heutigen Montag, dem 13. Mai, lenkte ein 33-jähriger Villacher seinen LKW gegen 08.15 Uhr auf der Gemeindestraße im Wirtschaftspark Poggersdorf und fuhr in Richtung Parkplatz Marktplatz. Ein Mopedfahrer kam ihm entgegen und es kam zur Kollision.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (59 Wörter) | Änderung am 13.05.2019 - 11.09 Uhr

Zur gleichen Zeit wie der Villacher LKW-Fahrer, lenkte ein 47-jähriger Mann aus der Gemeinde Poggersdorf sein Moped auf der Poggersdorfer Landesstraße L87 in Richtung Poggersdorf. In der Folge wurde er vom LKW erfasst und umgestoßen. Der 47-Jährige fiel dabei auf die Fahrbahn und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins UKH Klagenfurt eingeliefert.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (7 Reaktionen) Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (6 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE