Zum Thema:

25.06.2019 - 14:51Wenn es plötzlich dunkel wird: Für „Blackout“ gerüstet25.06.2019 - 14:19Einbrecher durch­wühlten Ein­familien­haus25.06.2019 - 11:50Waldbrand­gefahr im Bezirk Villach24.06.2019 - 16:56Dort leben, wo andere ihren Urlaub genießen
Wirtschaft - Villach
© KK

Konkursverfahren aufgrund eines Gläubigerantrages:

Handwerks­betrieb LB Trocken­bau insolvent

Villach – Der Villacher Handwerksbetrieb LB Trockenbau GmbH ist insolvent. Wie der AKV sowie der KSV heute, am 31. Mai 2019 bekannt gaben, kann das Unternehmen den laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht Klagenfurt wurde daher ein Konkursverfahren eröffnet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (48 Wörter)

Der Villacher Handwerksbetrieb LB Trockenbau kann den laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Über einen Gläubigerantrag wurde heute, am 31. Mai 2019, ein Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet. Derzeit liegen noch keine Informationen über das Vermögen und die Schulden vor. Die erste Gläubigerversammlung findet am 22. Juli 2019 statt.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (10 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE