Zum Thema:

21.08.2019 - 19:30Einsatz in der Heiden­feld­straße: Keller steht unter Wasser21.08.2019 - 17:54Zwei Kuh­damen werden weiter­hin ver­misst20.08.2019 - 19:42Mit Mulden­kipper über Böschung ge­stürzt: Arbeiter schwer ver­letzt19.08.2019 - 16:00Seit Sonntag: Drei Kuh­damen werden ver­misst
Aktuell - Villach
Die Kameraden der FF Treffen rückten heute zu einem Heckenbrand aus.
Die Kameraden der FF Treffen rückten heute zu einem Heckenbrand aus. © FF Treffen

FF Treffen im Einsatz

Heckenbrand: Rauch­schwaden über Treffen

Treffen – Heute, am 10. Juni 2019, kam es zu einem Heckenbrand in Treffen. Im Einsatz waren die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Treffen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (71 Wörter)

Ein Heckenbrand war heute, am 10. Juni 2019, die Ursache für die dicken Rauchschwaden über Treffen. Fünf Thujen standen in Flammen. Die Kameraden der Feuerwehr Treffen rückten mit zwei Fahrzeugen zum Einsatz aus. Gegenüber 5 Minuten Villach bestätigten sie: „Glücklicherweise waren nur mehr Nachlöscharbeiten durchzuführen.“ Die Einsatzleitung übernahm Frank Daniel von der FF Treffen. Die Höhe des Sachschadens ist gering.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (25 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE