Zum Thema:

17.09.2019 - 19:05Italiener mit ge­fälschten Kenn­zeichen und gestohlenen PKW unterwegs17.09.2019 - 14:13Villacher Immobilien sind begehrt wie noch nie!16.09.2019 - 19:08Arbeiter klemmte Finger unter 400 Kilogramm-Palette ein16.09.2019 - 18:26Sichere dir jetzt „Massiven“ Rabatt bei Juwelier Schützlhoffer
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min

Während Dachdeckerarbeiten:

Schwäche­anfall: 60-Jähriger stürzte von Leiter

Villach – Am 14. Juni gegen 17.30 Uhr stürzte ein 60-jähriger Mann aus Villach von einer Leiter und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (36 Wörter)

Der 60-Jährige führte bei einem Wohnhaus Dachdeckerarbeiten durch und fiel vermutlich auf Grund eines Schwächeanfalles von der Leiter. Er erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom Notarzt in das LKH Villach eingeliefert.

Kommentare laden
ANZEIGE