Zum Thema:

07.10.2019 - 12:46Hund biss zu: Was geschieht nun mit dem Tier?05.10.2019 - 08:58Von Diebesbande überfallen: „Gib mir dein Geld, sonst stech ich dich ab!“04.10.2019 - 19:52Wider­stand: 28-Jähriger versuchte nach Polizei­waffe zu greifen29.09.2019 - 09:57Mit Springmesser bewaffnet: 20-Jähriger mit dem Um­bringen bedroht
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © Pexels - Symbolfoto

Junger Afghane droht mit Umbringen:

23-Jähriger nach Mord­drohungen verhaftet

Klagenfurt – Ein 23-jähriger afghanischer Staatsangehöriger erfasste am 19. Juni 2019 um 16.41 Uhr einen 15-jährigen syrischen Staatsangehörigen im Stadtgebiet von Klagenfurt am T-Shirt und bedrohte diesen mit dem Umbringen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (45 Wörter) | Änderung am 19.06.2019 - 21.51 Uhr

Da der 23-Jährige unmittelbar nach der Tat in unmittelbarer Nähe angetroffen und glaubhaft der Täterschaft überführt werden konnte, wurde er von Beamten festgenommen. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Klagenfurt, ordnete diese die Einlieferung des Beschuldigten in die Justizanstalt Klagenfurt an.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (52 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE