Zum Thema:

11.07.2019 - 07:13SICO Technology mit Export­preis aus­gezeichnet08.07.2019 - 21:27Caritas Kinder­garten feierte sein erstes Sommer­fest!27.06.2019 - 20:46Hilfe für Raphael: Über 150 Motor­rad­fahrer spendeten27.06.2019 - 16:0832-Jähriger stahl Fußbälle und Alkohol
Leute - Villach
© KK

In die Heimat zurückkehren

Jahreswunsch von Frau Frida Wallnöfer erfüllt!

Bad Bleiberg – Einmal im Jahr erfüllt das Pflegeheim Senecura in Klagenfurt den Heimbewohnern einen sogenannten Jahreswunsch. Viele Bewohner wünschen sich noch einmal das Meer zu sehen, einen Kärnten Rundflug oder wie unsere ehemalige Bleibergerin Frida Wallnöfer, noch einmal in ihre Heimatgemeinde zurückzukehren.

 1 Minuten Lesezeit (130 Wörter) | Änderung am 25.06.2019 - 08.43 Uhr

Nachdem das Heim, Bürgermeister Christian Hecher bei den jährlichen weihnachtlichen Besuchen diesbezüglich auf den Wunsch von Frau Frida Wallnöfer ansprach, organisierte er kurzer Hand einen Besuch in Frau Wallnöfers ehemaligen Haus. Dieses beute sie mit ihrem Ehemann mühevoll auf. Nach der Übersiedlung ins Heim musste es verkauft werden.

Die Freude war ihr ins Gesicht geschrieben

Die über 90-Jährige war sichtlich berührt und wurde von den neuen Besitzern, der Familie Lips, liebevoll mit Kaffee und Kuchen bewirtet. In geselliger Runde wurde über alte Zeiten geplaudert und erzählt was sich in den letzten Jahren in Bleiberg alles getan hat. Die Freude im Gesicht, konnte man der Pensionistin ansehen und sie kündigte sich auch schon für das nächste Jahr wieder an!

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (23 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE