fbpx

Zum Thema:

26.05.2020 - 19:34Vorfälle häufen sich: Bürgermeister zeigt Vandalismus an26.05.2020 - 07:16Diebe räumten Keller­abteil leer23.05.2020 - 20:57Hunderte Euro gestohlen: Dieb brach in Vereinshaus ein22.05.2020 - 17:36Bei Tages­licht: Einbruch in Mehr­parteien­haus
Aktuell - Villach
Dem 32-Jährigen wurden die Einbrüche in zwei Vereinshäuser und eine Fischerhütte nachgewiesen. Aus den Vereinshäusern stahl er 13 Fußbälle.
SYMBOLFOTO Dem 32-Jährigen wurden die Einbrüche in zwei Vereinshäuser und eine Fischerhütte nachgewiesen. Aus den Vereinshäusern stahl er 13 Fußbälle. © pixabay.com

Ermittlungserfolg:

32-Jähriger stahl Fußbälle und Alkohol

Bad Bleiberg – Nach umfangreichen Ermittlungen der Polizeiinspektion Bad Bleiberg konnten einem 32-jährigen Mann aus dem Bezirk Villach-Land drei Einbruchsdiebstähle und zwei Sachbeschädigungen in Bad Bleiberg nachgewiesen werden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (43 Wörter)

Zwischen dem 26. Mai und dem 19. Juni 2019 brach der 32-Jährige in zwei Vereinshäuser, sowie in eine Fischerhütte ein und stahl insgesamt 13 Fußbälle sowie alkoholische Getränke. Der Gesamtschaden beträgt mehrere tausend Euro. Er wird der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (53 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE