Zum Thema:

20.09.2019 - 19:44Neue Abgabe­stelle: Mami­laden unter­stützt Geschenk­aktion20.09.2019 - 17:59„Ich war als Kunde dort“ – Feuer­wehr­mann löschte Brand im Lager­haus20.09.2019 - 12:21Hier ist Geduld gefragt20.09.2019 - 12:03Brennende Wurzeln sorgten für Einsatz
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min.at

Gegen ihn wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen:

Mann bedrohte Ehefrau mit Machete

Villach – Am 5. Juli kam es gegen 20.30 Uhr in der Wohnung eines 35-jährigen Mannes im Bezirk Villach zwischen ihm und seiner 30-jährigen Gattin zu einer Auseinandersetzung.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (60 Wörter)

Im Zuge des Streites stieß der Mann die Frau gegen ein Möbelstück, warf ihr Handy und einen Ventilator auf den Boden und bedrohte sie weiter, indem er mit einer Machete auf ein Möbelstück einschlug. Im Anschluss verließ er die Wohnung. Die Frau erstattete Anzeige, gegen ihren Mann wurde ein Betretungsverbot verhängt und er wird angezeigt.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (45 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE