Zum Thema:

15.08.2019 - 07:15Aggressiver 67-Jähriger versuchte auf Beamte einzuschlagen08.08.2019 - 16:42Mobbing und Gewalt: Meine Tochter wird terrorisiert08.08.2019 - 12:59Brutaler Angriff: Opfer sucht auf eigene Faust nach Tätern02.08.2019 - 07:31Platz­wunde durch Faust­schläge auf den Kopf
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min.at

Körperverletzung:

Disko­besucher biss Security Mitarbeiter in die Hand

Villach – In der Nacht auf den 13 Juli kam es in einer Diskothek zu einer heftigen Auseinandersetzung, sodass das Security Personal einschreiten musste. Daraufhin biss ein 20-Jähriger dem Security Mitarbeiter in die Hand. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (77 Wörter) | Änderung am 13.07.2019 - 09.15 Uhr

Am 13. Juli 2019, gegen 00.30 Uhr, musste im Zuge einer Auseinandersetzung in einer Diskothek in Villach das Security-Personal einschreiten. Dabei wurde ein 20-jähriger Beteiligter aus dem Bezirk Villach-Land von einem 48-jährigen Security-Mitarbeiter aus Villach vor die Disko gebracht, worauf der junge Mann dem Security-Mitarbeiter in die Hand biss.

Mit Rettung ins Krankenhaus 

Der Mitarbeiter wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und musste in weiterer Folge von der Rettung in das LKH Villach gebracht. Der 20-Jährige wurde angezeigt.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (117 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE