Zum Thema:

21.10.2019 - 09:42Bücher­aktion: Zehn Bücher um nur drei Euro20.10.2019 - 20:00Sensationell! VSV siegt gegen die Dorn­birn Bulldogs20.10.2019 - 18:26Informations­ver­anstal­tung für alle Villacher Sport­vereine20.10.2019 - 18:08Kluge Köpfe gehen montags in die Akademie
Leute - Villach
Die Summerfeeling-Initiative ist eine geradezu idealtypische Zusammenarbeit von Wirtschaft und öffentlicher Hand.
Die Summerfeeling-Initiative ist eine geradezu idealtypische Zusammenarbeit von Wirtschaft und öffentlicher Hand. © Stadtmarketing/Wernig

Flanieren und Gustieren:

Shoppen bis spät in die Nacht

Villach – Nach dem fulminanten „Summerfeeling“-Auftakt vergangene Woche folgt jetzt das nächste Highlight: Am Mittwoch, den 17. Juli, laden im Rahmen der ersten von insgesamt drei Shopping Nights rund 100 Betriebe zum Sommer-Abendeinkauf in die Villacher Innenstadt.

 3 Minuten Lesezeit (413 Wörter) | Änderung am 15.07.2019 - 12.46 Uhr

„Die Shopping-Night-Initiative ist eine geradezu idealtypische Zusammenarbeit von Wirtschaft und öffentlicher Hand. Einige Unternehmerinnen und Unternehmer haben die Initiative ergriffen, und wir haben gemeinsam ein erfolgreiches Prozedere entwickelt. Ob Händler oder Gastronomen: Herzlichen Dank an alle, die mitmachen und sich mit Eigeninitiativen engagieren“, sagt Bürgermeister Günther Albel. Besonderes Plus: Auch der Tourismus ist an Bord und wird wieder kostenlose Shuttlebusse vom Ossiacher See, Faaker See und Bad Bleiberg in die Innenstadt zur Verfügung stellen. „So können auch die vielen Urlauber an den Shopping Nights bequem teilnehmen“, freut sich Tourismus-Regionsgeschäftsführer Georg Overs.

Shoppen bei grandiosem Rahmenprogramm

Die „Shopping Night“ am Mittwoch werden nicht nur 100 Innenstadtbetriebe bis 21 Uhr zum sommerlichen Abendeinkauf einladen, die Shopping Nights werden auch mit einem bunten und spannenden Rahmenprogramm garniert: Dazu zählen der Crafted Beer Garden im Rosengarten, bei dem sich zahlreiche Brauereien mit ihrem Craft Beer-Spezialitäten präsentieren (ab 16 Uhr), einem bierigen Vortrag über das „Schlenkerla“, das traditionelle Rauchbier aus der Partnerstadt Bamberg (Museum der Stadt Villach, Widmanngasse, 19.30 Uhr) genauso wie interessante Ausstellungen des Segelfliegerclubs Villach (Hans-Gasser-Platz, ab 10 Uhr), des Oldtimerclubs Villach (Hauptplatz, ab 18 Uhr), einer Harley Davidson Charity am Unteren Kirchenplatz ab 16 Uhr, bis hin zur Lagana Bar Fashion Lounge (Holiday Inn, ab 17 Uhr), Bevi Spritz Time (Nikolaiplatz, ab 17 Uhr) und einem Charity-Schlagerabend (Italiener Straße, ab 18 Uhr), bei dem sich junge Künstlerinnen und Künstler auf der Bühne präsentieren.

Gustieren und Flanieren

„Schon der erste Abend im Rahmen der ,Summerfeeling´- Reihe war ein großer Erfolg, jetzt wollen wir mit der offiziellen Shopping Night am kommenden Mittwoch wieder Tausende Gäste wie Einheimische zum abendlichen Flanieren, Genießen, Gustieren und Einkaufen in die Innenstadt locken“, freut sich Stadtmarketing-Chef Gerhard Angerer. In diesem Zusammenhang ist auch noch besonders erwähnenswert, dass auch Interspar in der Ringmauergasse bei den Shopping Nights mit dabei ist. Nicht nur, dass dann das Einkaufen bis 21 Uhr möglich ist, so erhalten die Interspar-Kunden in der Zeit von 18 bis 21 Uhr die doppelten City Bonus-Punkte aufgeladen.

Das Summerfeeling-Programm

Summerfeeling SHOPPING NIGHT

Am 17. Juli ab 18 Uhr in der Innenstadt

  • Charity Summerfeeling zugunsten Harley Davidson Charity-Tour am Unteren Kirchenplatz
  • „Crafted Festival – Crafted Beer Garden, Rosengarten ab 16 Uhr
  • LAGANA Bar Fashion Lounge (Holiday Inn, 17 Uhr)
  • Segelfliegergruppe Villach (Hans-Gasser-Platz, ab 10 Uhr)
  • „Schlenkerla“-Vortrag im Museum der Stadt (19:30 Uhr)
  • Bevi Spritz Time, Nikolaiplatz ab 17 Uhr
  • Charity-Schlagerabend, Italiener Straße (ab 18 Uhr)
ANZEIGE
Spaß und Unterhaltung bei der Shopping Night.

Spaß und Unterhaltung bei der Shopping Night. - © Stadtmarketing/Wernig

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (145 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE