fbpx

Zum Thema:

07.12.2019 - 18:25Küchenbrand: Feuerwehren rückten aus05.12.2019 - 11:4113-Jähriger legte Brände in Kirchen01.12.2019 - 09:17Geschirr­spüler geriet in Brand30.11.2019 - 09:00Am Nachhause­weg: Anrainer be­merkte brennende Lager­halle
Aktuell - Klagenfurt
© FF St. Georgen/Sandhof

Die Feuerwehr rückte aus:

Ein Moped stand in Brand

St. Georgen – Heute um 15.27 Uhr ertönte die Sirene in Klagenfurt. Ein Moped in der Schumystraße in St. Georgen stand in Brand.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (67 Wörter)

Vor Kurzem war die Sirene in Klagenfurt zu hören. Aus bisher ungeklärter Ursache stand ein Moped in der Schumystraße in St. Georgen in Brand. Die Berufsfeuerwehr Klagenfurt und die FF St. Georgen am Sandhof waren im Einsatz. Laut Auskunft der Berufsfeuerwehr konnte der Brand erfolgreich gelöscht werden.

ANZEIGE
Aus bisher unbekannter Ursache steht ein Moped in Brand.

Aus bisher unbekannter Ursache steht ein Moped in Brand. - © FF St. Georgen/Sandhof

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (23 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE