Zum Thema:

14.11.2019 - 11:11Charity-Lauf: 170 Kilo­meter zum Ö3 Weihnachts­wunder14.11.2019 - 07:14Euro­päischer Hot­spot der Inno­vation13.11.2019 - 22:03Baum blockierte die Wurzenpass­straße13.11.2019 - 19:39Villach feiert ohne Feuerwerk ins Neue Jahr
Leute - Villach
Faszinierende Darbietungen, Akrobatik, feurige Shows und heiße Rhythmen warten vom 22. bis 24. Juli beim 26. Villacher Straßenkunstfestival wieder auf die Tausenden Besucher in der Innenstadt.
Faszinierende Darbietungen, Akrobatik, feurige Shows und heiße Rhythmen warten vom 22. bis 24. Juli beim 26. Villacher Straßenkunstfestival wieder auf die Tausenden Besucher in der Innenstadt. © Adrian Hipp

Von 22. bis 24. Juli

Internationales Straßenkunst­festival: Große Eröffnungs­parade am Montag

Villach – Kommende Woche ist es wieder soweit: Rund 100 Straßenkünstler werden das Publikum in der Villacher Innenstadt wieder zum Kochen bringen. Heuer neu: Der Auftakt erfolgt am Montagabend (17.30 Uhr) mit dem großen Einzug und moderierter Präsentation aller Künstlerinnen und Künstler in der Innenstadt!

 3 Minuten Lesezeit (470 Wörter) | Änderung am 19.07.2019 - 13.20 Uhr

Eine spektakulären Mischung aus hochklassiger Artistik, skurrilen Shows, Zauberei, circensischen Künsten, Comedy auf hohem Niveau und viel Musik. Was hier gezeigt wird, ist atemberaubend und spannend: Die Zuschauer laufen Gefahr, sich schief zu lachen. Garantiert ist Unterhaltung mit Nachwirkungen über das Festival hinaus. Absoluter Hohepunkt: Mittwoch, 24. Juli, die große Abschluss-Show am Rathausplatz mit allen Künstlern, Beginn: 23 Uhr!

Atmosphäre voller Lebensfreude und Spontanität

„Die Innenstadt bietet für ein Straßenkunstfestival ein ideales, fast familiäres Ambiente und eine Kulisse für Darstellungen unterschiedlicher Art und in unbeschreiblicher Stimmung. Die Besucherinnen und Besucher erleben unvergessliche Momente, in einer Atmosphäre unbeschwerter Lebensfreude, Kreativität, Spontanität und Unterhaltung. Darüber hinaus lockt dieses Festival auch Tausende Besucher in das Herz der Stadt“, freut sich Stadtmarketing-Chef Gerhard Angerer auf „gemeinsames Lachen und Staunen von höchster Qualität in der Innenstadt!“

100 Straßenkünstler, 36 Gruppen!

Heuer sind rund 100 Straßenkünstler aus aller Welt in der Villacher Innenstadt mit dabei, und es warten einige Neuheiten: Bereits am Montag ab 17:30 Uhr werden sich alle Akteure im Rahmen einer Parade durch die Innenstadt dem Publikum präsentieren. Die Route erfolgt ausgehend Parkhotel, weiter über dem Hauptplatz in die Lederergasse bis zum Udo-Jürgens-Platz. Gleich danach (ab 19 Uhr) heißt es für Akteure bereits „Bühne frei!“ – auf verschiedensten Plätzen in der Innenstadt werden die Straßenkünstler das Publikum verzaubern. Den absoluten Höhepunkt bildet auch heuer wieder das große Finale am Mittwochabend: Mit einer beeindruckenden, improvisierten Show am Rathausplatz nehmen die Künstlerinnen und Künstler Abschied von Villach und dem Publikum und sagen gleichzeitig „Auf Wiedersehen 2020!“

Fest für die ganze Familie

Das Straßenkunstfestival ist ein Fest für die ganze Familie. Groß und Klein lachen, staunen, zittern bei gewagten Nummern mit und lassen sich von der bunten Vielfalt, dem fantastischen Show-Programm sowie dem reichhaltigen Können der Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt begeistern. Und so haben die vielen Künstlerinnen und Künstler eines gemeinsam: Villach ist für drei Tage ihr Lebensmittelpunkt. Tagespläne sind übrigens Dienstag und Mittwoch ab 10 Uhr bei den Straßenkunst-Stehern in der Innenstadt zu entnehmen.

Wechselstube für Hutgeld!

Bekanntlich sind die Straßenkünstler ja auf das Hutgeld, also auf den monetären Applaus angewiesen. Falls den Besuchern das Kleingeld ausgehen sollte, kein Problem: Direkt am Hauptplatz hat das Stadtmarketing eine Wechselstube eingerichtet!

Programm Internationales Straßenkunstfestival

  • Montag: Parade der Künstlerinnen und Künstler durch die Innenstadt, 17:30 Uhr
  • Dienstag und Mittwoch: 10 bis 13 Uhr; 17 bis 23 Uhr
  • Mittwoch: Große Abschlussveranstaltung, 23 Uhr (Rathausplatz)
  • Dienstag und Mittwoch: Official Afterparty im Loco Sound Club/Kulturhofkeller (ab 22 Uhr)
  • Dienstag, Mittwoch: Walk of Art in der Lederergasse (ab 17 Uhr) mit Livemusik am Udo-Jürgens-Platz
  • Dienstag, Mittwoch: Straßenmalerin Bìsì am oberen Hauptplatz
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (227 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE