fbpx

Zum Thema:

12.02.2020 - 12:39B 100 war wegen schwerem Unfall teilweise für den Verkehr gesperrt11.02.2020 - 16:1343-Jähriger rutschte mit Klein-LKW in den Gegen­verkehr08.02.2020 - 09:58Verkehrsunfall: 21-Jähriger aus völlig zer­störtem LKW be­freit08.02.2020 - 08:59Eingeklemmt: Alko­lenker prallte gegen Baum
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © ÖRK/Kellner Thomas

Insassen verletzt:

Regennasse Fahr­bahn: PKW über­schlug sich

Gmünd – Auf der regennassen Fahrbahn der A10 Tauernautobahn, im Bereich Gmünd geriet am Freitag, den 2. August 2019, gegen 19.30 Uhr, ein 58-jähriger Deutscher mit seinem PKW ins Schleudern.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (48 Wörter)

In weiterer Folge kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Böschung, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Lenker und seine mitfahrende Ehefrau erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden von der Rettung in das Krankenhaus Spittal an der Drau gebracht.

Kommentare laden
ANZEIGE