Zum Thema:

14.11.2019 - 08:30Lenkerin geriet auf Schnee­fahrbahn ins Schleudern12.11.2019 - 19:28Autos prallten an Kreuzung aneinander: Beifahrerin verletzt12.11.2019 - 11:46Reh querte die Fahr­bahn: Schul­bus über­schlug sich mehrmals12.11.2019 - 08:01Nach Unfall: „Stark blutend schleppte er sich zu einem Haus“
Aktuell - Kärnten
© Moped Rodeo

Mitfahrende Frau verletzt:

17-jähriger Moped­fahrer kol­lidierte mit PKW

Althofen – Am Donnerstag, den 8. August 2019, gegen 19.45 Uhr, lenkte ein 17-jähriger St. Veiter sein Motorfahrrad im Stadtgebiet von Althofen und übersah den unmittelbar vor ihm rechts in einen Parkplatz einbiegenden PKW eines 49-jährigen St. Veiters. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (51 Wörter)

Der 17-Jährige kollidierte gegen die rechte Fahrzeugseite des PKW. Eine 18-Jährige am Sozius mitfahrende Frau wurde bei der Kollision unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins Krankenhaus Friesach eingeliefert. Der 17-Jährige und der 49-Jährige blieben bei dem Verkehrsunfall unverletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Kommentare laden
ANZEIGE