Zum Thema:

22.09.2019 - 20:07PKW kollidierte mit Gegen­verkehr, kam ins Schleudern und überschlug sich22.09.2019 - 19:20Moped- und Motorrad­fahrer kollidierten auf B8122.09.2019 - 19:10Fahrzeug­kontrolle: BMW stellte sich als gestohlen heraus22.09.2019 - 17:29PKW kollidierte mit abbiegendem Traktor
Aktuell - Villach
Die 60-jährige Radfahrerin wurde vom überholenden PKW irritiert und prallte gegen ein geparktes Fahrzeug.
SYMBOLFOTO Die 60-jährige Radfahrerin wurde vom überholenden PKW irritiert und prallte gegen ein geparktes Fahrzeug. © fotolia.com | Kzenon

Salzburgerin schwer verletzt:

Überholender PKW irritierte Rad­fahrerin

Annenheim – Eine 60-jährige Frau aus Salzburg lenkte am gestrigen Freitag, dem 9. August gegen 16.15 Uhr, ihr Fahrrad auf der Seeuferstraße in Annenheim in Richtung Sattendorf. Vor ihr fuhr ihre 38-jährige Tochter, ebenfalls mit dem Fahrrad. Bei einem Überholmanöver eines PKW kam es zum Unfall.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (75 Wörter)

Zur selben Zeit wie die beiden Radfahrerinnen lenkte ein 48-jähriger Mann aus Tschechien einen PKW auf der Seeuferstraße in Annenheim und war auf der Suche nach einem Parkplatz. An einer engen Straßenstelle überholte er mit seinem PKW die beiden Fahrradlenkerinnen. Durch das Überholmanöver wurde die 60-Jährige irritiert und prallte gegen ein parkendes Fahrzeug. Beim Anprall erlitt sie schwere Verletzungen. Sie wurde mit einem privaten PKW in das LKH Villach gebracht.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (20 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE