Zum Thema:

17.09.2019 - 08:56Künstler holt Tiere des Gnaden­hofs auf den roten Teppich26.06.2019 - 10:33Nominiert: Hannes Pacheiner unter den „Top 5“ in Österreich12.06.2019 - 18:20Willy Jellitsch ausgezeichnet05.06.2019 - 14:55In Klagenfurt & Villach gibt es das leckerste Eis!
Leute - Kärnten
© Michael Stabentheiner

Startschuss für Online Voting

Jetzt abstimmen: Kärntner Fotograf für PR Bild Award nominiert

Kärnten – Eine Jury aus Medien und PR-Expertinnen und -Experten hat aus rund 600 Einreichungen von 160 Unternehmen und Organisationen eine Vorauswahl für den diesjährigen PR-Bild Award getroffen. Mit gleich zwei Bildern ist auch der Fotograf Michael Stabentheiner dabei. Mit Motiven am Faaker See und Wörthersee möchte er den Sieg nach Kärnten holen. Bis 11. Oktober kannst du noch für seine Werke abstimmen. 

 3 Minuten Lesezeit (400 Wörter)

Bei diesen Fotos bekommt man direkt wieder Lust ins kühle Nass zu springen. Die schönen Motive, die am Faaker See und Wörthersee aufgenommen wurden, versprühen Lebensfreude und richtiges Sommerfeeling. Man merkt – zurecht wurde Fotograf Micheal Stabentheiner mit seinen Bildern für den diesjährigen PR Bild Award nominiert.

Jetzt für das schönste Foto abstimmen!

„Es ist natürlich eine Ehre bei einem internationalen Preis in dieser Größenordnung nominiert worden zu sein, noch spezieller ist es, dass es zwei Bilder in den Kategorien „Reisen“ und „Social Media“ unter die besten Aufnahmen gewählt wurden. Das ist natürlich ein großer Motivationsschub und es freut mich auch umso mehr, dass ich so Kärnten, auch hoffentlich bei der Preisverleihung in Hamburg, vertreten darf“, schwärmt Stabentheiner gegenüber 5 Minuten. Bis 11. Oktober kann die Öffentlichkeit aus den 60 Bildern der Shortlist für ihre Favoriten online unter www.pr-bild-award.at abstimmen. Am 24. Oktober werden die Siegerinnen und Sieger aus sechs Kategorien sowie die Gewinner für Österreich, Deutschland und der Schweiz im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Hamburg bekanntgegeben.

Online Voting

Hier kannst du für die Bilder von Michael Stabentheiner abstimmen. Die Motive befinden sich unter „Jetzt Voten“ in den Kategorien „Reisen“ und „Social Media“.

„Fotografie hat sich immer mehr zur Leidenschaft entwickelt“

Schon immer war Michael Stabentheiner fasziniert von Bildern und schönen Motiven. „Mich haben Medien schon immer sehr interessiert, so hat sich mein Hobby, das Fotografieren, immer mehr zur Leidenschaft entwickelt“, erzählt der Fotograf. Aktuell arbeitet Stabentheiner an einigen Projekten im Bereich der Tourismuswerbung für unterschiedliche Regionen – auch Imagefilme und Zeitrafferproduktionen in Planung.

Experten Jury traf Vorwahl

„Bilder sind Eye-Catcher und transportieren Botschaften in einem Bruchteil von Sekunden. In der Kommunikation werden sie zusehends wichtiger. Der PR-Bild Award will professionelle PR-Fotografie vor den Vorhang holen und damit ihre Bedeutung heben“, so APA-OTS-Geschäftsführerin Julia Wippersberg über den Award, der 2019 bereits zum 14. Mal vergeben wird. Auch in diesem Jahr setzt sich die Jury des PR-Bild Award aus bekannten Expertinnen und Experten der PR-, Kommunikations- und Medienwelt zusammen. Mit dabei waren unter anderem Boris Entrup (Deutschlands bekanntester Make-up Artist), (Marie-Theres Fischer, Stellvertretende Ressortleiterin Bildredaktion APA), Jürgen Harrer (Fraport), Gudrun Kreutner (Wort & Bild Verlag), Monika Schaller (Deutsche Post DHL Group), Mirjam Berle (Goodyear), Sebastian Vesper (Oberauer) und Matthias Wesselmann (fischerAppelt).

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (178 Reaktionen) Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (43 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE