Zum Thema:

22.09.2019 - 20:553:1 Niederlage für den VSV21.09.2019 - 21:41Schwer verletzt: 77-Jährige stürzte aus Rikscha21.09.2019 - 20:22Betty Buttersky liest aus ihrem neuen Liebes­roman21.09.2019 - 17:57Diebe stahlen Gerät­schaften um mehrere tausend Euro
Sport - Villach
v.lnr. Gemeinderat Ewald Koren übergab den glücklichen Siegern Maximillian Rauter, David Liegl , Nino Brunner  und Martin Erjavec Ihre Medaillen
v.lnr. Gemeinderat Ewald Koren übergab den glücklichen Siegern Maximillian Rauter, David Liegl , Nino Brunner und Martin Erjavec Ihre Medaillen © Prasser

Kärnten Landescup

Nachwuchstalente der SVV räumten ab

Villach – Beim gestrigen Bewerb, am 24. August, konnten die teilnehmenden Kinder und Jugendliche beim Kärnten Landescup tolle Leistungen erzielen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (70 Wörter) | Änderung am 25.08.2019 - 10.28 Uhr
In der Villacher Alpenarena fand heute der erste Bewerb im Kärnten Landescup für Sprunglauf und Nord Kombination statt. Am Start waren rund 80 Kinder und Jugendliche, welche bereits mit guten Leistungen aufwarteten.  Die jungen Sportler der SVV belegten in der Klasse „Schüler männlich II“ besonders erfolgreich alle Stockerlplätze. Im Spezialsprunglauf waren Sorschag Sophie und Ortner Maximilian eine Klasse für sich und belegten jeweils den 1. Platz.
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (14 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE