fbpx

Zum Thema:

19.02.2020 - 14:52Mazda Österreich setzt auf den SK Austria Klagen­furt13.02.2020 - 11:01Coole Ticket-Aktion für Kärn­tner Sport­vereine10.02.2020 - 20:30Vollblutmusikerin Petra Mayer singt bei Austria-Kracher gegen Ried06.02.2020 - 17:46Austria Klagenfurt verpflichtet Stürmer von Hannover 96
Sport - Klagenfurt
Die Klagenfurter siegten im Karawankenblickstadion gegen Blau-Weiß Linz mit 3:1.
SYMBOLFOTO Die Klagenfurter siegten im Karawankenblickstadion gegen Blau-Weiß Linz mit 3:1. © pixabay.com

Nach Heimsieg gegen Blau-Weiß Linz:

Austria Klagenfurt ist wieder Tabellen­erster

Klagenfurt – Der SK Austria Klagenfurt bleibt weiterhin ungeschlagen und holt sich damit den Platz an der Spitze der Tabellenführung in der 2. Liga wieder. Am heutigen Sonntag, dem 25. August, feierten die Klagenfurter einen Heimsieg gegen Blau-Weiß Linz.

 1 Minuten Lesezeit (120 Wörter) | Änderung am 25.08.2019 - 14.26 Uhr

Mit einem 3:1 Heimsieg gegen Blau-Weiß Linz holten sich die Fußballer des SK Autria Klagenfurt am heutigen Sonntag die Tabellenfürhung in der 2. Liga wieder. Damit bleiben die Klagenfurter als einziges Team in der Liga ungeschlagen. Mit dem Sieg ist der SK Austria Klagenfurt nun einen Punkt vor dem FC Juniors OÖ, dem SV Lafnitz und dem GAK.

3:1 gegen Blau-Weiß Linz

Nach 30 Minuten gelang es den Klagenfurtern durch Kosmas Gkezos das 1:0 zu erzielen. Er verwandelte einen Eckball von Okan Aydin mit dem Kopf. In Minute 47 glichen die Linzer durch ein Tor von Fabian Schubert aus. In Minute 55 gelang dann durch eine Flanke von Oliver Markoutz das 2:1 für die Klagenfurter. Nur vier Minuten darauf, in Minute 59, schoss Darijo Pecirep das 3:1.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (69 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE