Zum Thema:

22.09.2019 - 20:553:1 Niederlage für den VSV21.09.2019 - 21:41Schwer verletzt: 77-Jährige stürzte aus Rikscha21.09.2019 - 20:22Betty Buttersky liest aus ihrem neuen Liebes­roman21.09.2019 - 17:57Diebe stahlen Gerät­schaften um mehrere tausend Euro
Leute - Villach
Harald Skrube, Edith Koller, Hubert Marko, Bürgermeister Günther Albel, Wolfgang Koller und Stadtmarketing-Chef Gerhard Angerer.
Harald Skrube, Edith Koller, Hubert Marko, Bürgermeister Günther Albel, Wolfgang Koller und Stadtmarketing-Chef Gerhard Angerer. © Karin Wernig

"Bikers welcome!"

„Park & Shop“: Biker parken in der Villacher Innen­stadt

Villach – „Bikers welcome!“ heißt es wieder während der European Bike Week in der Villacher City: Die Stadt Villach öffnet auch heuer die Plätze der Innenstadt für das Abstellen von Motorrädern. Stadtmarketing, Tourismusverband und Stadt Villach geben erneut gemeinsam Gas für zusätzliche Frequenzen.

 1 Minuten Lesezeit (206 Wörter)

„Unter dem Motto „Park & Shop“ begrüßen wir wieder unsere motorisierten Gäste aus aller Welt in der Villacher Innenstadt. Sie sind herzlich willkommen“, freut sich Bürgermeister Günther Albel.  Welcome-Transparente am Hauptplatz, Abstellflächen mit begrünten Euro-Paletten und Parkschilder im Bikeweek-Design. Die Innenstadt wird auch heuer wieder in Szene gesetzt.

Öffnung des Hauptplatzes für parkende Biker

Biker und Gäste sind herzlich eingeladen, das Gastro- und Handelsangebot zu nutzen. Dazu trägt nun die Öffnung des Villacher Hauptplatzes sowie der definierten Fußgängerbereiche für Parkmöglichkeiten in hohem Maße bei, und zwar in der Veranstaltungswoche von Montag, den 2. September, bis Freitag, den 6. September 2019, jeweils von 10 bis 20 Uhr.

„Sanfte Leitsysteme, wie temporäre Bodenbeklebungen mit Leitlinien und Parktafeln, lotsen die Biker mit ihren Maschinen zu den Abstellflächen in der Fußgängerzone“, sagt Stadtmarketing-Chef Gerhard Angerer.

Harley-Parade erstmals durch Italiener Straße

Am Samstag, den 7. September 2019, weichen die Biker-Parkplätze der beliebten Harley-Parade. Sie führt – wie schon in den vergangenen Jahren – durch die herrliche Innenstadtkulisse und wird wieder tausende Fans und Schaulustige ins Zentrum locken. Die Biker werden ab 12 Uhr über Warmbaderstraße und heuer erstmals über Italiener Straße und Postgasse Richtung Hauptplatz anreisen.

 

 

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (83 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE