ANZEIGE Sport - Kärnten
Mit Video
Macht euch bereit! Der 3. Internationale Kärnten Marathon wartet auf euch!
Macht euch bereit! Der 3. Internationale Kärnten Marathon wartet auf euch! © KK
ANZEIGE

Sei dabei! Beim 3. Internationalen Kärnten Marathon:

Auf die Plätze, fertig, los – Auf zum Kärnten Marathon

Feldkirchen/Ossiacher See – Die Vorfreude ist groß! Alle fiebern dem 3. Internationalen Kärnten Marathon, der vom 21. bis 22. September 2019 stattfindet, entgegen. Auch heuer wird ein großer Ansturm auf das sportliche Superevent erwartet. Vor allem darf man auf die neue Streckenführung für 2019 im wunderschönen Herzen Kärntens gespannt sein.

 4 Minuten Lesezeit (554 Wörter)

Egal ob Hobby-Sportler oder Profi-Läufer, jeder kann sich der Herausforderung stellen. Rechtzeitig zum Jahreszeitenwechsel findet der mittlerweile bereits 3. Internationale SALMING Kärnten Marathon vom 21. bis 22. September 2019 in der Region Feldkirchen – Ossiacher See, in Kärntens bilderbuchschöner südalpinen Region, statt. Bist du fit für das Event? Dann zeig was du kannst und registriere dich jetzt für deinen Lieblings-Lauf.

Zahlreiche Bewerbe

Alles, was das Sportlerherz begehrt findet, ihr am 3. Internationalen Kärnten Marathon 2019. Von den zahlreichen Bewerben, die angeboten werden, wie zum Beispiel dem Juniormarathon, dem Volkslauf oder sogar den Ultrabewerb, den „Super-Marathon“, ist für jeden das richtige dabei. Insgesamt gibt, es heuer 7 verschiedene Bewerbe, mit dabei ist zum ersten Mal der spannende Kombi-Lauf.

Die Laufbewerbe im Überblick

 

  • Ossiacher See Marathon | 42,195 km
  • Halbmarathon | 21,098 km
  • Super Marathon | 50 km
  • Panorama Lauf & Walk | 9,5 km
  • Volkslauf | 5 km
  • Juniormarathon | 1 km – 2 km
  • Kombi |15 km

Detaillierte Ausführungen zu den einzelnen Läufen gibt es HIER.

 

Für noch mehr Teamgeist

Die Organisatoren des beliebten Laufevents schlagen keine Wünsche der Läuferinnen und Läufer aus, deshalb gibt es aufgrund der allgemeinen Nachfrage heuer nicht nur im Rahmen des Panoramalaufs einen Teambewerb (jeweils drei Teilnehmer/innen bilden ein Team : M/W/Mix), sondern auch im Rahmen des Halbmarathons und des Marathons wird heuer ein Teambewerb angeboten! Das bedeutet, von jeweils 3 Personen, die ein Team bilden, kommen die beiden schnellsten Läufer/innen des Teams in die Wertung!

Teambewerb beim Volkslauf

Auch im Rahmen des Volkslaufes am Samstag, dem 21. September findet ein Teambewerb statt (m/w/Mix). Hier werden nicht nur die schnellsten Teams prämiert, sondern auch diejenigen, die der Durchschnittszeit aller Teams am nächsten kommen. Solch eine Durchschnittszeitwertung wird es auch beim Walkingbewerb des Panoramalaufs geben. Ein Walkingbewerb wird außerdem heuer auch beim Halbmarathon angeboten. Die Vorfreude ist groß!

Neue Strecke – Neues Glück

Mit großer Spannung wird die neue Streckenführung erwartet. Ziel UND Start befinden sich vor dem Amthof im Zentrum von Feldkirchen! Die Streckenteile in den Ortschaften Steindorf (Bleistätter Moos) und Bodensdorf (Wendepunktstrecke – Kurpark) bleiben gleich. Damit verringern sich höhenprofilmäßig die positiven wie auch die negativen Höhenmeter deutlich. Die Zeitnehmung erfolgt durch Race Result. Dies bringt für jeden Teilnehmer den Vorteil, dass für den Lauf kein Chip mehr benötigt wird. Der Chip ist direkt in der Startnummer integriert, es entstehen dadurch für den Teilnehmer keine weiteren Kosten.

Worauf wartet Ihr?

Der Startschuss fällt bald. Jetzt ist Eure Chance Euch für den Lauf des Jahres anzumelden, egal ob als Einzelkämpfer oder im Team, die Strecke gehört Dir. Es warten tolle Preise und ein unvergesslicher Tag auf Euch. Heiße Rhythmen der Percussionband Maracatu Renascente werden Euch über das Läuferfeld begleiten. Auch für die Zuseher des Laufspektakels wird ein tolles Programm geboten.

Bist du bereit für die Challenge des Jahres? Dann melde dich jetzt an!

Bist du bereit für die Challenge des Jahres? Dann melde dich jetzt an! - © KK

Gratis zum Hobbylauf

Als kleinen Ansporn verlost 5 Minuten Villach gemeinsam mit der Coach, Run & Organize KG zwei Startplätze für den Volkslauf! Dieser findet am Samstag, dem 21. September 2019 um 15.45 Uhr statt. So könnt ihr teilnehmen: Einfach den Beitrag auf Facebook liken und kommentieren. Viiiiel Glück!

ANZEIGE

Coach, Run & Organize KG

Wilhelm Leglergasse 23
1140 Wien
Tel.: 0699 170 10 250
info@internationaler-kaernten-marathon.at
www.internationaler-kaernten-marathon.at


Teilnahmebedingungen

Unter allen Kommentaren und Likes auf Facebook bis Donnerstag, 5. September 2019, 16.00 Uhr, ermitteln wir den/die Gewinner/in. Verlost werden die oben angegebenen Preise. Die Ziehung erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz Österreich, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter der Firma Fivemedia GmbH und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden, muss vom Gewinner selbst wahrgenommen werden können und kann auch nicht auf andere Personen übertragen werden. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist der Teilnehmer verantwortlich. Eine Teilnahme über Gewinnspielvereine oder automatisierte Dienste ist nicht gestattet. Manipulationen von Gewinnspielen (auch der bloße Versuch) wird zur Anzeige gebracht. Die Gewinner werden von der Fivemedia GmbH auf dem Post-Weg, per E-Mail oder telefonisch verständigt. Die durch den Teilnehmer bereitgestellten Daten werden für den Zeitraum der Durchführung des Gewinnspiels mittels einer Datenbank verarbeitet. Über das Gewinnspiel wird kein Schriftverkehr geführt. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass er für die von ihm im Zuge von Gewinnspielen hochgeladenen Daten die vollen Nutzungsrechte besitzt und dass an diesen Daten (z. B. Fotos) keine Rechte von Dritten bestehen. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass er diese Daten der Firma Fivemedia GmbH zur weiteren, uneingeschränkten zeitlichen, örtlichen und medialen Verwendung (Website, Soziale Medien, Druckwerke, Multimedia, u.a.) zur Verfügung stellt – dies beinhaltet auch die Verwertung zu Werbezwecken. Aus allen diesen Einsätzen ergibt sich für den Teilnehmer kein Vergütungsanspruch. Weiters erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass im Zusammenhang mit der Veröffentlichung in Medien der Name des Teilnehmers genannt werden darf. Die jeweiligen Gewinner/Gewinnerinnen geben ihr Einverständnis, dass sie ohne jedweden Vergütungsanspruch in Form einer Gewinnspielauflösung inklusive Foto auf der 5 Minuten Facebook Page präsentiert werden.
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (79 Reaktionen) Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (13 Reaktionen)
Kommentare laden