Zum Thema:

14.11.2019 - 21:24„Was passiert wenn Mauern fallen?“30.09.2019 - 18:48Nationalrats­wahl 2019: Klagen­furter End­ergebnis liegt vor29.09.2019 - 22:05Historischer Erfolg für Team um Weidinger29.09.2019 - 19:37Wahl im Gemeindeamt: Arnoldsteiner lassen sich nicht unter kriegen
Politik - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Schülerunion Kärnten organisiert Podiumsdiskussion:

Was ist ein Nationalrat und wen soll ich wählen?

Klagenfurt – Am 29. September heißt es wieder einmal zur Urne schreiten. Doch viele Schülerinnen und Schüler können mit Begriffen wie „Nationalrat“ nicht wirklich etwas anfangen. Deshalb organisiert die Schülerunion Kärnten eine Podiumsdiskussion mit Vertreter/innen aller im Nationalrat vertretenen Parteien sowie Vertreter/innen von Grüne, Wandel und KPÖ.

 1 Minuten Lesezeit (225 Wörter)

Die Schülerunion Kärnten organisiert am 18. September 2019 eine Podiumsdiskussion zur Nationalratswahl. Viele Schülerinnen und Schüler können mit Begriffen wie „Nationalrat“ nicht wirklich etwas anfangen. Das ist der Grund, warum sich die Schülerorganisation dazu entschieden hat, eine Podiumsdiskussion speziell für SchülerInnen zu organisieren. Auf dem Podium nehmen Vertreter von SPÖ, ÖVP, FPÖ, NEOS, KPÖ, Grüne und Wandel Platz.

Themen der Jugend

Zur Debatte stehen überwiegend bundespolitische und vor allem die Jugend betreffende Themen. Teilnehmende Schulklassen haben vorher im Unterricht die Möglichkeit, sich mit der Nationalratswahl zu beschäftigen und Fragen auszuarbeiten. Dies stellt eine gute Möglichkeit dar, die Wahlbeteiligung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu steigern. Mit Smartphones können die Besucher dann selbst entscheiden, welche Fragen gestellt werden, live kommentieren und an Meinungsumfragen teilnehmen. Abstimmungsergebnisse und Kommentare werden auf eine Leinwand projiziert.

Service für SchülerInnen

Die Schülerunion ist mit über 30.000 Mitgliedern die größte Schülerorganisation Österreichs, in der sich die Mitglieder ehrenamtlich engagieren. Durch ihr vielfältiges Serviceangebot, wie zum Beispiel dem Schulrechtsnotruf und diversen Weiterbildungen, gilt sie als wichtige Anlaufstelle für Schülerinnen und Schüler. Darüber hinaus bringt sie ihre Forderungen in der Bundesschülervertretung ein.

Podiumsdiskussion zur Nationalratswahl

Wann: 18. September 2019, 9.00 bis 12.30 Uhr

Wo: Gemeindezentrum St. Ruprecht, Kinoplatz 3, 9020 Klagenfurt

Anmeldungen unter countdown.schuelerunion.at

Kommentare laden
ANZEIGE