fbpx

Zum Thema:

03.06.2020 - 21:52Hochpreisiges E-Bike vor Klinikum gestohlen03.06.2020 - 21:4393-Jähriger schrie um Hilfe: Über steilen Abhang gestürzt03.06.2020 - 20:51Absperren vergessen: Brieftasche aus PKW gestohlen03.06.2020 - 20:08Drogen-Plantage in Keller entdeckt
Aktuell - Villach
Der Fahrzeuglenker aus Rumänien wird wegen des Verdachts auf Hehlerei angezeigt.
SYMBOLFOTO Der Fahrzeuglenker aus Rumänien wird wegen des Verdachts auf Hehlerei angezeigt. © Egon WEISSHEIER

PKW sichergestellt, Lenker angezeigt

Fahrzeug­kontrolle: BMW stellte sich als gestohlen heraus

Thörl Maglern – Bei einer Fahrzeugkontrolle in Thörl-Maglern konnten Polizeibeamte am heutigen Sonntag einen Rumänen aus dem Verkehr ziehen. Er war mit einem, wie sich bei der Kontrolle herausstellte, gestohlenen BMW unterwegs.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (70 Wörter)

Beamte der Polizeiinspektion Kärnten West FGP in Thörl-Maglern konnten bei einer Kontrolle eines PKW am heutigen Sonntag, dem 22. September, feststellen, dass dieser in Rumänien als gestohlen gemeldet worden war.

PKW sichergestellt, Lenker angezeigt

Das Fahrzeug der Marke BMW wurde auf einen derzeitigen Wert von rund 40.000 Euro geschätzt. Der PKW wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Klagenfurt sichergestellt. Der rumänische Fahrzeuglenker wird wegen Verdachts der Hehlerei angezeigt.

Kommentare laden
ANZEIGE