fbpx

Zum Thema:

18.01.2020 - 13:1910. Alpen-Adria Agrarmesse eröffnete18.01.2020 - 07:52Von Balkon­geländer: 16-Jähriger stürzte 10 Meter in die Tiefe17.01.2020 - 22:13Rechnungs­hof übt starke Kritik an Klagen­furter Stadt­werken17.01.2020 - 21:16Wichtiger Sieg für den KAC
Leute - Klagenfurt
Die Klagenfurter Schüler und Schülerinnen streiken für das Klima.
Die Klagenfurter Schüler und Schülerinnen streiken für das Klima. © 5min.at

7. "Fridays for Future"-Demo:

„Global Strike“: Schüler streiken für bessere Klima­politik

Klagenfurt – Weltweit werden diesen Freitag Klimastreiks organisiert. So auch in Klagenfurt. Seit 11.55 Uhr streiken zahlreiche Klagenfurter Schüler und Schülerinnen für eine umfassendere Klimapolitik. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (103 Wörter)

Heute Freitag, findet erneut ein „Global Strike“ statt. Seit 11.55 Uhr streiken die Klagenfurter Schüler und Schülerinnen für eine bessere Klimapolitik. Gestartet wurde am Heiligengeistplatz in der Klagenfurter Innenstadt. Bereits seit März wird in Klagenfurt regelmäßig demonstriert. Bisher fanden hier sechs Demonstrationen statt. Mit heute sieben. Besonders cool: Auch Erwachsene sind der Einladung zur „Fridays for Future“-Demo gefolgt und demonstrieren an der Seite der Schüler und Schülerinnen. Auch wir von 5 Minuten waren für euch vor Ort.

 

Kommentare laden
ANZEIGE