fbpx

Zum Thema:

21.01.2021 - 19:43Unabhängige als Unter­stützer für Spanring-Kandidatur20.01.2021 - 19:24Kärntner ÖVP will ein­heitliches System für Staffel­unterricht20.01.2021 - 18:50Gratis FFP2-Masken: SPÖ-Feuer­wehr­referent kritisiert „Wahl­kampf-Show“20.01.2021 - 15:31ÖVP Villach präsen­tiert Liste für die Gemeinde­ratswahl
Politik - Villach
Laut Stadtrat Christian Pober habe sich
SYMBOLFOTO Laut Stadtrat Christian Pober habe sich "die Arbeit des ÖVP-Teams bewährt", wie etwa der Wahlkampfbesuch von Sebastian Kurz in Villach. © Neue Volkspartei Kärnten

Detailergebnisse bekannt:

ÖVP stimmstärkste Partei in Villach-Stadt

Villach – Nach den ersten Hochrechnungen zur heutigen Nationalratswahl sind nun auch die vorläufigen Wahlergebnisse der Stadt Villach bekannt. Auch hier konnte die Volkspartei die meisten Stimmen dazugewinnen und somit sogar als stimmstärkste Partei, vor der SPÖ, aus der heutigen Wahl hervorgehen.

 1 Minuten Lesezeit (138 Wörter) | Änderung am 29.09.2019 - 19.03 Uhr

Bei der heutigen Nationalratswahl konnte die ÖVP als stimmstärkste Partei in der Stadt Villach hervorgehen. Die Ergebnisse im Detail:

Die Kärnten Ergebnisse im Detail:

  • ÖVP: 30,86 % (+8,51)
  • SPÖ: 29,23 % (-3,01)
  • FPÖ: 18,76 % (-13,33)
  • NEOS: 7,27 % (+2,67)
  • JETZT: 2,18 % (-2,12)
  • GRÜNE: 10,23 % (+7,96)
  • KPÖ: 0,71 % (+0,15)
  • WANDL: 0,61 % (+0,61)

„Die Arbeit des Teams hat sich bewährt“

Mit dem Wahlergebnis konnte die ÖVP mehr Wählerstimmen als die bei der Nationalratswahl 2017 noch stimmstärkste Partei, die SPÖ. Für ÖVP Klubobmannn Christian Pober ist es ein „historisches Ergebnis für die ÖVP in Villach Stadt, die stimmenstärkste Partei zu werden. Die Arbeit des Teams hat sich bewährt und hat sich in Villach Stadt mit dem klaren Votum niedergeschlagen.“

ANZEIGE

Der ÖVP Klubobmann Christian Pober sieht in dem heutigen Wahlergebnis von Villach-Stadt ein „historisches Ergebnis für die ÖVP“. - © KK

ANZEIGE