Zum Thema:

21.10.2019 - 17:44Spraydose in brennender Mülltonne explodiert21.10.2019 - 16:01Neuer Flügel­stürmer für Villachs Adler21.10.2019 - 15:142,8 Kilo Kokain verkauft: Vier Drogen­dealer geschnappt21.10.2019 - 12:56Unterstütze Special Olympics-Sportler: Sei mitten­drin statt nur dabei
Leute - Villach
© Tobias Melle

Gastspiel der Kammeroper München

Mozart in Villach: Cosí fan tutte spielt im Congress Center

Villach – Die Oper von Wolfgang Amadeus Mozart kommt in Form eines Gastspiels der Kammeroper München nach Villlach. Für Kulturinteressierte gibt es eine umfassende Einführung zum Opernabend bei freiem Eintritt.

 1 Minuten Lesezeit (153 Wörter)

Von keiner Mozartoper ist so wenig über die Entstehungsgeschichte bekannt und keine ist so vielschichtig interpretiert worden, wie Così fan tutte. Bereits kurz nach ihrer Uraufführung 1790 war von einem „bezaubernden Meisterwerk“ ebenso zu lesen wie von „albernem Zeug“. Das Werk wirft Fragen auf, die in Zeiten scheinbar unbegrenzter Möglichkeiten der Partnersuche die tiefe Sehnsucht nach Verzauberung und wahrer Liebe aufgreifen. Das Gastspiel der Kammeroper München geht im Congress Center über die Bühne. Davor bietet die Kulturabteilung der Stadt Villach ein Einführungsgespräch zum Abend bei freiem Eintritt an. Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.villach.at/kultur.

Così fan tutte

Wann: Do. 17. Oktober, 19.30 Uhr

Wo: Congress Center, Europaplatz 1, 9500 Villach

Einführung zum Opernabend: Galerie Draublick im Congress Center um 18.45 Uhr, Eintritt frei

Karten: Villacher Kartenbüro Knapp, allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen sowie online unter www.oeticket.com und an der Abendkasse erhältlich.

Kommentare laden
ANZEIGE