Zum Thema:

15.10.2019 - 07:37Rad­fahrer von PKW erfasst und durch die Luft geschleudert13.10.2019 - 19:45Schwer verletzt: Zwei Moped­lenker frontal zusammen ge­stoßen12.10.2019 - 20:07Auf Einsatzfahrt: Polizist wurde bei Kollision schwer verletzt12.10.2019 - 17:0787-jähriger Pkw-Lenker kollidierte mit Hausmauer
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © KK

PKW überschlug sich:

Aus Unachtsam­keit: 20-Jährige kam von Fahr­bahn ab

Rosegg – Am Mittwoch fuhr eine 20-Jährige mit ihrem PKW auf der Mühlbacher Straße. Bei einer leichten Linkskurve in Rosegg kam sie aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, stieß gegen den dortigen Hang und überschlug sich. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (116 Wörter)

Eine 20-jährige Frau aus St. Jakob im Rosental fuhr am Mittwoch, den 9. Oktober 2019, um 13.45 Uhr, ihren PKW auf der Mühlbacher Straße von Mühlbach kommend in Richtung Rosegg. Bei einer leichten Linkskurve im Gemeindegebiet von Rosegg kam sie aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet mit den beiden rechten Fahrzeugreifen auf das Fahrbahnparkett.

20-Jährige verlor Kontrolle über den PKW

Dabei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, stieß gegen den dortigen Hang und überschlug sich. Das Fahrzeug kam auf der Beifahrerseite zum Liegen. Mit leichten Verletzungen konnte sie sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurde von der Rettung in das LKH Villach gebracht. Ein Alkotest verlief negativ.

 

Kommentare laden
ANZEIGE