fbpx

Zum Thema:

03.06.2020 - 21:52Hochpreisiges E-Bike vor Klinikum gestohlen02.06.2020 - 20:12Gasgeruch in der Luft: Unbekannte Flüssigkeit in Kanal entsorgt02.06.2020 - 18:44Beim Strandbad Egg: Badegast fand Kriegsrelikt im Faaker See31.05.2020 - 11:04Raser geblitzt: 85 km/h zu schnell unterwegs
Aktuell - Klagenfurt
© LPD Wien, B. Elbe / KK

Über Nacht:

Diebe schlugen in Viktring zu

Viktring – Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht vom 13. auf 14. Oktober 2019 in Viktring gewaltsam die Eingangstüre zum Werkzeugschuppen auf dem Anwesen einer 63-jährigen Frau auf.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (64 Wörter)

In der Folge stahlen sie mehrere Werkzeuge. Unter anderem eine elektrische Kettensäge, einen Hochdruckreiniger und ein Batterieladegerät. Der entstandene Gesamtschaden beträgt mehrere Hundert Euro. Ebenfalls in Viktring, berichtet die Polizei, wurde einen Tag später am 14. auf den 15. Oktober ein Damenfahrrad gestohlen. Am Anwesen des 69-Jährigen befand sich auch ein unversperrter PKW. Die Diebe haben hier mehrere Hundert Euro erbeutet.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE