Zum Thema:

28.10.2019 - 15:32Schaurig Schön: Halloween Spooktacle am Kardinalplatz18.10.2019 - 22:20Stadtwappen für 50. Jubiläum26.09.2019 - 23:13Hoher Besuch bei KFZ Doc Alexander Wrussnig19.07.2019 - 07:04Kultwirt Hermann Obeditsch feierte 70. Geburtstag!
Wirtschaft - Villach
Nina Siutz, Günther Steinacher und Anita Susanne Steinacher
Nina Siutz, Günther Steinacher und Anita Susanne Steinacher © Augstein/Nina Siutz

Wir gratulieren:

Toll: 10 Jahre Augstein Medien

Villach – Seit zehn Jahren liefert das Einzelunternehmen Anita Susanne Steinacher ihre Dienstleistungen in Form von Pressefotos/Studiophotos und verschiedensten Videoproduktionen an die regionalen Medien in Kärnten und weit darüber hinaus. Gestern, am 17. Oktober, gab es eine Ehrung durch die Wirtschaftskammer im Bambergsaal Villach. Doch angefangen hat die Unternehmensgeschichte eher simpel.

 2 Minuten Lesezeit (249 Wörter) | Änderung am 18.10.2019 - 21.03 Uhr
Unterstützt und motiviert durch einen Oberkärntner Online-Portalbetreiber wurde die erste Geschäftsbeziehung eingegangen, man lieferte Pressefotos und Texte für ein Online-Portal. Der Bedarf an Pressefotos wuchs rasant, beliefert wurden Tages- und Gratismedien.

Nach drei Jahren Geschäftsfelder ergänzt

Wesentlich für den Erfolg des Unternehmens war eine verlässliche Zusammenarbeit mit öffentlichen Institutionen, wie der Stadt Villach und dem Land Kärnten, die bis heute funktionieren. Gerade diese Institutionen waren wesentlich dafür verantwortlich, dass bereits nach drei Jahren die Geschäftsfelder entscheidend ergänzt wurden. In den Einsatz von bewegten Bildern – also Videoproduktionen – wurde stark investiert, die modernste Technik wurde angeschafft, die sich bis heute bezahlt macht.

Wichtige Entscheidung

Unternehmerin Anita Susanne Steinacher: „Diese Entscheidung war die wichtigste in meinem Leben. Heute profitieren wir primär von hochwertigen Unternehmensfilmen, die nicht nur für den öffentlichen Bereich, sondern auch für kleine, mittlere und größere Firmen in höchster Qualität produziert werden! Imagevideos, Social-Media-Kurzfilme, Berichterstattungen für Fernsehstationen- und Onlineportale und vieles mehr sind für unser Unternehmen heute selbstverständlich.“

Tolle Kooperation

Mit Mitarbeiterin Nina Siutz will man die Studiophotographie jetzt forcieren. Schwerpunkt dabei ist die Porträtphotographie, Familienphotopraphie, Bewerbungsfotographie und Lifestyle-Photos. „Mit dem weit über Österreichs Grenzen hinaus bekannten Starfotographen Joachim Bergauer aus Salzburg hat Nina nicht nur einen prominenten Mentor hinter sich, sondern auch einen Netzwerker. Mit Iris Schweinöster – einer hochqualifizierten Webdesignerin und Marketingspezialistin wird das Augstein Medien ab sofort kooperieren“, meint Anita Susanne Steinacher.
Kommentare laden
ANZEIGE