Weitere Artikel:

13.11.2019 - 16:55Strahlende Familien Wunder­welt: Das erwartet dich beim Villacher Advent13.11.2019 - 15:22Wegen starker Regenfälle: Lkw stürzte 10 Meter über Böschung13.11.2019 - 14:57Happy End bei Suchaktion: Martin Bachler unversehrt gefunden13.11.2019 - 13:53Es wird bunt: Villach startet Street-Art-Offensive13.11.2019 - 12:46Klagenfurter Drogen­dealer fest­genommen
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min.at

Verletzt ins LKH:

72-Jähriger fährt Radfahrerin am Schutzweg an

Villach – Am Dienstag, den 22. Oktober 2019, um 9.45 Uhr lenkte ein 72-jähriger Mann aus Villach einen PKW auf der Wilhelm Hohenheimstraße in Villach stadteinwärts.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (69 Wörter)

An der Kreuzung mit der Richard-Wagner-Straße überquerte zu diesem Zeitpunkt eine 33-jährige Frau aus Villach mit ihrem Fahrrad den dortigen Schutzweg. Ein Ausweichen war nicht mehr möglich und es kam zur Kollision. Die Lenkerin des Fahrrades erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach Erstversorgung durch einen Notarzt von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert. Am Auto und am Fahrrad entstand jeweils leichter Sachschaden.

Kommentare laden
ANZEIGE