Zum Thema:

13.11.2019 - 13:53Es wird bunt: Villach startet Street-Art-Offensive13.11.2019 - 12:34Feuerwehr­einsatz: Keller unter Wasser13.11.2019 - 12:0476-Jähriger von Kastenwagen erfasst13.11.2019 - 10:12„Kleines Knöpfchen“ für Frühchen-Kleidung
Leute - Villach
Sämtliche Einnahmen kamen dem kleinen Raphael aus Fürnitz, der unter einem seltenen Chromosomenfehler leidet, zugute.
Sämtliche Einnahmen kamen dem kleinen Raphael aus Fürnitz, der unter einem seltenen Chromosomenfehler leidet, zugute. © KK

Am FH Kärnten Campus Villach:

Oktober­fest für einen guten Zweck: Über 1.800 Euro gingen an Raphael

Villach – Am 18. Oktober 2019 lud die Junge Wirtschaft FH-Gruppe zum 1. Oktoberfest an den Campus Villach der FH Kärnten ein. Spannende Gespräche, kulinarische Schmankerl und Musik sorgten für die richtige Oktoberfest-Stimmung.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (70 Wörter) | Änderung am 27.10.2019 - 10.26 Uhr

Die rund 400 Besucher konnten das Networking Event dazu nutzen sich mit Jungunternehmern, Führungskräften, Mitgliedern der Jungen Wirtschaft sowie Studierenden und Mitarbeitern der Fachhochschule Kärnten auszutauschen. Musik, sowie typische Oktoberfest-Köstlichkeiten sorgten bis in die Abendstunden für gute Laune unter den Besuchern. Sämtliche Einnahmen der Veranstaltung kamen dem kleinen Raphael Gressl aus Fürnitz, der unter einem seltenen Chromosomenfehler leidet, zugute.

Kommentare laden
ANZEIGE