fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

08.04.2021 - 10:07Feuerwehr­übungen: “Brände” konnten rasch gelöscht werden01.02.2021 - 11:34Soldaten absolvieren Hubschrauber-Training12.11.2020 - 12:29Was macht eigentlich die Höhenrettung bei der Feuerwehr?13.10.2020 - 08:14Auch die Feuerwehr muss zum Fahr­sicherheits­training
Leben - Villach
© Foto KK/Sobe

FF Übung der Nachbarwehren

“Wir sind für den Notfall gewappnet”

Velden – Die FF Augsdorf und FF Schiefling übten gemeinsam für den Ernstfall. Dabei wurde dem Ausdorfer Kommandanten Richard Novak auch der Schlüssel für eine neu angemietete Lagerräumlichkeit am Deber übergeben.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (93 Wörter)

Im Rahmen einer gemeinsamen Feuerwehrübung der Nachbarwehren Augsdorf und Schiefling wurde im Beisein von Holzhof-Eigentümer Adolf Aigner dem stolzen Augsdorfer Kommandanten Richard Novak der Schlüssel für eine neu angemietete Lagerräumlichkeit am Deber übergeben. GFK/AFK Manfred Brugger war ebenso vor Ort und freute sich über die perfekte Übung. „Jeder einzelne Handgriff sitzt, so der FF-Chef-Kommandant, „wir sind für den Notfall gewappnet!“ Bürgermeister Vouk hält fest, dass am Holzhof Aigner das größte Sonnenkraftwerk in der Gemeinde Velden ist, es reicht zur Versorgung von rund 40 Haushalten.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.