Zum Thema:

14.11.2019 - 20:34Nik P. & Co singen für den guten Zweck14.11.2019 - 19:05EC KAC im Duell gegen die Vienna Capitals14.11.2019 - 18:36Betrieb eingestellt: Ferien­resort-Anlage in Konkurs14.11.2019 - 16:24Diebe stahlen teure Fahr­räder aus Keller­abteil
Leute - Klagenfurt
Der Krampuslauf lockt alljährlich hunderte Besucher in die Innenstadt.
Der Krampuslauf lockt alljährlich hunderte Besucher in die Innenstadt. © 5min.at

Am 23. November:

Schaurige Gesellen: Krampus­umzug in der Innen­stadt

Klagenfurt – Die Perchten und Krampusse lehren euch wieder das Fürchten: Dumpfe Glocken, rasselnde Ketten und kunstvoll geschnitzte Masken machen den Krampusumzug in Klagenfurt alljährlich zum Erlebnis. Heuer werden die gruseligen Gesellen am 23. November (Beginn: 19.00 Uhr) wieder für eine schaurig-schöne Stimmung in der Klagenfurter Innenstadt sorgen.

 1 Minuten Lesezeit (158 Wörter) | Änderung am 04.11.2019 - 10.26 Uhr

Einen der größten und schönsten Krampusläufe des Alpenraumes mit ca. 50.000 Besuchern und einer Laufstrecke von 1,5 km kann man in Klagenfurt am Wörthersee erleben. Der Krampusumzug ist alljährlich eine beliebte Ergänzung zu dem romantischen Adventprogramm in der Innenstadt. Schon als Kinder liebten viele von uns den wohligen Schauer, den uns diese gruseligen Gesellen über den Rücken jagen. Die dumpfen Glocken, die rasselnden Ketten und die schauspielerischen Gebärden der Perchten und Krampusse machen diesen Abend zum schaurigen Erlebnis für groß und klein. Aus vielen Gruppen, die sich beworben haben, wurden die attraktivsten 35 Krampusgruppen ausgewählt! Organisiert wird der große Krampusumzug u.a. von der Krampusgruppe Welzenegg.

Krampusumzug Klagenfurt

Am 23. November 2019

Ab 19.00 Uhr

In der Innenstadt

Start ist bei der Landesregierung

Weitere Krampusläufe im Raum Klagenfurt

Poggersdorf: 17. November um 16.00 Uhr

Annabichl: 24. November um 15.00 Uhr

Ferlach: 28. November um 18.00 Uhr

Welzenegg: 1. Dezember um 14.00 Uhr

Maria Saal: 1. Dezember um 17.00 Uhr

Kommentare laden
ANZEIGE