fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Sport - Villach
© LC Villach

Hervorragende Leistung:

New York Marathon: Villacher holt 2. Platz

New York/Villach – Mit einem hervorragenden 2. Platz in seiner Klasse M55 und einer Endzeit von 2:53,30 lief Fritz Lange vom LC Villach heuer zum bereits 10. Mal beim New York Marathon mit.

 1 Minuten Lesezeit (126 Wörter) | Änderung am 04.11.2019 - 10.59 Uhr

Fritz Lange lief erfolgreich in New York: Zwischen 1997 und 2019 absolvierte der Villacher zehn Mal den New York Marathon und konnte alle in einer Zeit von 2h 33 bis 2h 53 beenden. Heuer trat er mit einem hervorragenden 2. Platz aus dem Rennen hervor.

Drittbester Österreicher des Jahres

“Ab dem 30. Kilometer wurde es richtig hart, da ich mit muskulären Problemen zu kämpfen hatte”, so Fritz. “Aber die Freude überwiegt, ab heute ein ’10 Times New York Marathon-Finisher’ zu sein”, lächelt der Sportler. In der Gesamtwertung erreichte der Villacher von über 53.000 Startern als 6. bester Österreicher Platz 866. In der Österreichischen Jahresbestenliste liegt Fritz Lange (M55) jetzt an ausgezeichneter dritter Stelle.

ANZEIGE

Zehn Mal war Fritz Lange bereits beim New York Marathon mit dabei. - © LC Villach

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.